Suchmaschinen Marketing – Was Du unbedingt beachten solltest

Mehr als 1.000 Kunden vertrauen bereits auf unsere Online-Marketing-Strategie:

Das deutsche Statistikportal Statista ermittelte, dass deutsche Firmen immer mehr Geld für ihr Suchmaschinen Marketing ausgeben. Denn SEO Search Engine Optimization und Suchmaschinenwerbung sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Kampagne im Suchmaschinen Marketing (SEM) . Der größte Anteil der SEM Kosten entfällt dabei auf das SEA Advertising. Platz 2 nimmt das Banner Marketing ein. Auch das Social Media Marketing und die Veröffentlichung von Firmenvideos, wie z.B. im Youtube Marketing, werden für die Entscheider in den Unternehmen immer wichtiger.

Wie funktioniert Suchmaschinen Marketing?

Suchmaschinen Marketing oder Search Engine Marketing gehört zum SEO Online Marketing. Darunter fasst man alle Werbemaßnahmen zusammen, die die Optimierung einer Firmen Website zum Ziel haben. Das Suchmaschinen Marketing hat die Teilbereiche SEA Search Engine Advertising (Suchmaschinenwerbung Definition) und SEO Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung). Auch SEM Suchmaschinenoptimierung umfasst die Verbesserung des Webseiten Ranking. Meist auch Google Ranking bei Google Search genannt, weil es der größte Anbieter ist. SEA funktioniert über Keyword Advertising: Der Inhaber der Business Website schaltet bezahlte Textanzeigen. Die enthalten zu seinem Produkt oder seinen Dienstleistungen häufig gesuchte Keywords. Diese Kleinanzeigen werden dann nach der Keyword Suche oberhalb der Suchergebnisse oder darunter eingeblendet.

Marketingentwicklung für das S E O Search Engine Optimization für Dein verbesserstes Kundenwachstum

Die Suchmaschinenoptimierung wiederum erfolgt OnPage und OffPage. Zur On Page SEO gehören:

Wenn die Webseite häufig gesuchte Begriffe enthält, trägt dies zur Erhöhung ihres Ranking bei. Und das wiederum sorgt für bessere Sichtbarkeit der Webseite bei Suchanfragen: Der Besucher findet sie im Idealfall als eines der ersten Suchergebnisse auf den SERPs. Die ebenfalls zum SEO Onlinemarketing gehörende Off Page SEO erfolgt beispielsweise über das organische Linkbuilding oder Backlinkaufbau und die Social Media Optimierung. Eine SEO Kampagne deckt alle diese Bereiche gleichermaßen ab. Außerdem musst Du das einmal erreichte hohe Ranking dauerhaft halten.

Werbeanzeigen schalten

Manche Firmen geben speziellen SEO Consulting Agenturen den Auftrag, ihre Website zu optimieren und Werbung zu schalten. Denn Google Adwords Werbung lässt sich nur mit ausreichend Know-how profitabel durchführen. Bei Anzeigen im Suchmaschinen Marketing hast Du die Wahl zwischen kostenpflichtigen Google Adwords Anzeigen, Google Display Ads, Googleads und bezahlter Werbung in den Social Media wie Facebook, Xing, Instagram und LinkedIn.

Darüber hinaus kannst Du Deine Anzeigenkampagne um Amazon PPC Ads erweitern. PPC Marketing ist die Abkürzung für Pay per Click. Das bezeichnet ein Abrechnungsverfahren, das im SEM häufig genutzt wird: Das werbende Unternehmen legt einen bestimmten Höchstpreis pro Klick auf die Anzeige fest (Cost per Click). Wenn der Besucher dann diese Anzeige öffnet, fallen für das Unternehmen die entsprechenden Kosten für diesen Klick an. Grundsätzlich bezahlt man Kampagnen mit Werbebannern, Google Adwords und Amazon Anzeigen als PPC SEA Advertising. Die Suchmaschinenoptimierung der Website vor der Schaltung von Anzeigen umfasst folgende Schritte:

Außer Textanzeigen kannst Du bei Google noch Ads mit Produktfotos schalten. Diese spezielle Form des SEA Advertising ist für Onlineshops und Affiliate Marketing Unternehmen gut geeignet. Denn die kleinen Bildanzeigen bei Google erscheinen oberhalb der organischen Suchergebnisse. Sobald der Besucher auf das Foto klickt, gelangt er umgehend in den Webshop. Außerdem kannst Du als Onlineshop Betreiber Deine Artikel noch zusätzlich über die weltweit größte Produktsuchmaschine Amazon Marketing Services bekannter machen.

Was hat sich bei Google in Bezug auf SEO gravierendes geändert?

Funktion von Suchmaschinen Marketing als Basis für Deine Neukundengewinnung im Internet

Google revolutionierte die Suchmaschine mit der Einführung eines Algorithmus, der nach Verlinkungen auf Seiten sucht.

Durch diese einzigartige und neue Technik ist die Bewertung von Websites völlig neu und detaillierter. Dabei ging man vom Prinzip der wissenschaftlichen Zitierung aus. Je öfter ein Werk oder eine Arbeit zitiert wurde, desto mehr Relevanz und Bedeutung schreibt man einer wissenschaftlichen Arbeit zu.

Die Gründer von Google wollten dies bei Internetseiten ebenfalls anwenden, doch leider stellte man schnell fest, dass viele Websitebetreiber anfingen, ihre Websites zu manipulieren. Sie kauften sich verstärkt Verlinkungen von anderen Websites, um ihr eigenes Google Ranking zu pushen. Dies verzerrte den Markt so stark, dass Google gezwungen war, eine andere Methode zur Bewertung von Websites zu benutzen.

Durch ständige Modifikationen und Verbesserungen messen die Crawler inzwischen eine Vielzahl von Merkmalen einer Webseite. Die ansteigende Intelligenz von Suchmaschinen und die damit verbundene Semantische Suche ermöglichen es inzwischen, den Inhalt von Webseiten zu analysieren und zu verstehen. So kann die Suchmaschine „verstehen“, was auf einer Seite steht. Mit dem gewonnenen Wissen kann sie wiederum die Suchanfragen von Nutzern viel besser bedienen. Je höher die Übereinstimmung der eingegebenen Phrase mit dem Content Deiner Seite, desto wahrscheinlicher ist es, dass Deine Seite weiter oben geranked wird.

Der Content muss stimmen

Schnell spaltete sich Websiten-Inhalt auf in „guter Content“ und „schlechter Content“. Eine Aussage, die nicht unpräziser sein könnte. Doch eigentlich ist genau das das Problem. Es ist schwierig zu sagen, wann Inhalte wirklich gut sind und wann schlecht. Dennoch gibt es einige Punkte, an denen Du Dich orientieren kannst, was guten Content ausmacht. Sind Punkte wie Strukturierung, Wissen, Verständlichkeit und Mehrwert ausführlich und vollständig richtig ausgeführt? Dann kannst Du durchaus schon von guten Inhalten sprechen. Achte also immer darauf, dass Deine Nutzer wirklich etwas davon haben, Deine Seite zu besuchen. Du kannst natürlich nicht jeden Nutzer mit Deinem Content zufriedenstellen. Aber solange er Deine Seite nicht als schlecht erachtet, hast Du schon mal keinen Fehler gemacht.

Es gibt nichts Schlimmeres, als eine Abstrafung von Google. Häufen sich diese an, stuft Google Deine Webseite herab und sie landet in der Suchergebnisliste auf den unteren Plätzen.

Vor- und Nachteile von Suchmaschinen Marketing

Der wohl größte Vorteil von SEM Kampagnen ist ihre hohe Erfolgsquote. Bei professioneller Durchführung lockst Du damit viele Leser auf Deine Website. Und steigerst Deine Click through Rate (CTR), wenn Du sie auf der Website halten kannst, z.B. mit hochwertigem Content. So kannst Du sie von Deinem einzigartigen Angebot überzeugen und Deine Conversion Rate in die Höhe treiben. Dann hast Du es geschafft: Ein bestimmter Teil von ihnen wird dann zu Kunden und Deine Conversion Rate Adwords verbessert sich. Außerdem erhöhst Du mit den bezahlten Anzeigen bei der Paid Search die Sichtbarkeit Deiner Produkte in den SERPs. Du erreichst Deine Zielgruppe(n) über die Google Suche direkt. Im Unterschied zur Printwerbung, bei der hohe Streuverluste auftreten. Wenn der User Informationen sucht, dann findet er Dein Unternehmen oberhalb der Suchergebnisse. Falls er bereits eine Kaufabsicht hat, erregt Deine Werbung seine Aufmerksamkeit. Dann öffnet er Deine Bildanzeigen oder Google Adwords Ads.

Vor- und Nachteile Suchmaschinen Marketing in Bezug auf Dein Kundenwachstum

Außerdem eignet sich die Suchmaschinenoptimierung zum Leadgenerierung-Marketing. Über die Suchfunktion gelangen die Leser auf Deine Landingpage. Dort bietest Du dann über einen Button kostenlose Informationen an, z.B. ein E-Book oder eine Software. Oder Du stellst ihnen über Dein Newsletter Marketing kostenfreie Informationen zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil vom Suchmaschinen Marketing ist die gute Überprüfbarkeit. Denn mit speziellen Tools analysierst Du Besucherverhalten und Werbeerfolg.

Die Wirksamkeit von Google Adwords Anzeigen

Google Adwords Anzeigen sind in kürzerer Zeit aufgesetzt als PR Kampagnen. Außerdem geht die Veröffentlichung schneller als Printanzeigen. Die Bekanntheit Deiner Marke steigerst Du auch Du über Keyword Targeting. Sobald Du am Markt etabliert bist, helfen Dir die bezahlten Anzeigen durch die Einblendung über den Suchergebnissen, Dich von Deiner Konkurrenz abzuheben.

Mit Search Engine Optimization Deiner Website und geeigneten Texten und Foto Ads reagierst Du flexibel auf ein unerwartetes Besucherverhalten. Erzielst Du nicht den gewünschten Erfolg, dann änderst Du den Text Deiner Landing Page und Anzeigen einfach kurzfristig ab. Ads mit schlechteren Resultaten im Split Testing löscht Du einfach. Nicht vollständig durchgeplante Produkte testest Du mittels SEA Advertising:

  • entwickele Deine Landingpage
  • betreibe intensiv Landing Page Design und Landing Page SEO
  • animiere interessierte Leser zur Eintragung bei Benachrichtigung des Launch Termins
  • sieh Dir ihre Reaktion an
  • analysiere, wie groß ihr Interesse an Deinem Produkt tatsächlich ist
  • vielleicht hast Du wichtige Online Marketing Trends übersehen

Für diesen Prototyping Test brauchst Du nur eine Suchmaschinenoptimierung Deiner Webseite und Landingpage sowie einige Anzeigenschaltungen.

Die Auswirkungen von SEA Advertising und Adwords Anzeigen

Professionell durchgeführtes SEA Advertising erhöht die Umsätze und führt zu Neukundengewinnung im Internet. Die potenziellen Käufer öffnen Deine Website von sich aus. Dränge sie nicht zum Kauf. Die Inhalte sind ausschließlich an ihren Interessen und Bedürfnissen orientiert. Setze außerdem Suchmaschinenoptimierung und SEA Advertising in allen Phasen der Customer Journey ein. Darüber hinaus überblickst Du Dein Return on Investment der Anzeigenkampagnen jederzeit genau: Du musst in Google Analytics nur Deine Conversion Rate berechnen. Die errechneten Ergebnisse stellst Du einfach den Kosten für Deine Google Adwords Werbung gegenüber.

Der größte Nachteil der SEA Kampagne besteht darin, dass sie keine nachhaltige Wirkung bei den Suchmaschinen Nutzern hinterlässt: Denn sobald Du Deine Anzeigenschaltung beendest, taucht Dein Unternehmen in der Google Suche nicht mehr auf. Oder nur noch in den Ergebnissen der Organic Search. Investierst Du jedoch auch noch in die Suchmaschinenoptimierung Deiner Website, erhöhen die stets neuen, interessanten Inhalte und das SEO Keyword die Positionierung der Webseite bei Google, Bing, Yahoo und anderen Anbietern derartiger Dienstleistungen.

Was kostet Suchmaschinen Marketing?

Mithilfe einer professionellen SEO Kampagne steigerst Du Deinen Werbeerfolg deutlich. Eine SEO Consulting Agentur leistet dabei wertvolle Dienste. Die Arbeit der SEO Experten bedeutet allerdings kurzfristig auch höhere Kosten für Deine Online Marketing Maßnahmen.

Die Kosten von Suchmaschinen Marketing um Dein Kundenwachstum und deine Neukundengewinnung im Internet zu erhöhen

Das Geld musst Du nicht ausgeben, wenn Du Dich auskennst. In einer Branche ohne großen Konkurrenzdruck (Marktnische) oder bei einer SEM Kampagne auf regionaler Ebene kannst Du Deine Werbung sicher in Eigenregie durchführen.

Aber ohne Erfahrung mit Google Adwords Ads und Display Anzeigen solltest Du Dir wenigstens am Anfang von einer Agentur helfen lassen.

Die Spezialisten für Internet Marketing Strategien und Online Marketing Strategien vermeiden teure Fehler von Anfang an: Die größte Schwierigkeit bei Google Adwords besteht darin, das eigene Werbebudget bestmöglich zu nutzen. Um das besser einschätzen zu können, hilft Dir unsere GRATIS Sichtbarkeitsanalyse. Die liefert Dir Daten, wo Deine Seite unter welchem Keyword in den SERPs auftaucht und welches Potential noch drin steckt. Du erhälst dann gleich praktische Tipps, wie Du dieses Potential aus Deiner Website rausholen kannst. Auf dieser Grundlage kannst Du über mögliche Werbemaßnahmen und das nötige Budget besser entscheiden.

Wie viel Du letztlich für Deine Anzeigenkampagne bezahlst, hängt jedoch auch davon ab, welches Tages-, Wochen- oder Monatslimit Du Dir für Dein SEM setzt. Du zahlst nur das für den Klick selbst festgelegte Höchstgebot. Allerdings sind die Klickkosten in bestimmten Branchen deutlich höher als in anderen. Eine ähnlich gute Kostenkontrolle hast Du bei der Veröffentlichung Deiner Produkte und Dienstleistungen im Google Display Netzwerk. Doch Vorsicht: Die beste SEM Werbekampagne nützt nichts, wenn Du die Suchmaschinenoptimierung Deiner Website und der dazu passenden Landingpage vernachlässigst. Diese Werbemaßnahmen sind ebenfalls mit einem bestimmten finanziellen Aufwand verbunden.

Erfolgreiches Suchmaschinen Marketing Best Practice Beispiele

Mithilfe einer professionellen SEO Kampagne steigerst Du Deinen Werbeerfolg deutlich. Eine SEO Consulting Agentur leistet dabei wertvolle Dienste. Die Arbeit der SEO Experten bedeutet allerdings kurzfristig auch höhere Kosten für Deine Online Marketing Maßnahmen.

Suchmaschinen Marketing Best Practice Beispiel für die Neukundengewinnung und Dein Kundenwachstum

Zu den Unternehmen, die dank ihrer professionellen Suchmaschinenoptimierung große Werbeerfolge verbuchen können, gehören ALDISPLAYS und RS Components. RS Components setzt für ein profitables Marketing auf die Google Suche und Einträge in bekannte Webverzeichnisse. Dazu gehören die Optimierung der Keywords und Einträge in die bekannte B2B Suchmaschine „Wer liefert was?“ Dort ist die Suche sogar über allgemeinere Keywords erfolgreich.

Das Unternehmen ist bei „Wer liefert was?“ in 500 Rubriken eingetragen und erreicht damit seine B2B und B2C Kaufinteressenten mit geringen Streuverlusten. Der Hersteller von mobilen Präsentationssystemen ALDISPLAYS nutzt Google Adwords und „Wer liefert was?“ Die hochwertigsten Geschäftskontakte kommen laut ALDISPLAYS jedoch über „Wer liefert was?“ zustande.

100% persönliche Beratung

Christian Seigwasser - Geschäftsführer von Kundenwachstum, der Online Marketing Agentur aus Hannover

Christian Seigwasser

Customer-Success-Team

Das Online-Marketing Workbook mit Tipps - Tools und Insider-Wissen

Erfahre wir Du eine erfolgreiche Online-Marketing-Strategie aufbaust. Wie Du Dich von der Masse abhebst und genau Deine Zielgruppe auf Deine Website holst.

Eine Empfehlung von Proven Expert. Top Dienstleister 2016
Hier sehen Wir einen SEO-Vergleich Siegel. Kundenwachstum.de steht für gute Sichtbarkeit.
Erfahrungen & Bewertungen zu KUNDENWACHSTUM.de