Herzlich Willkommen zu diesem Video-Tutorial, wo es heute um das Thema Online Marketing für KMU Unternehmen geht. Warum es so sinnvoll ist, seine Online- und Offline Marketing Aktivitäten zu verbinden.

Im Video siehst Du Christian Seigwasser, er möchte heute mit Dir gemeinsam einmal einen Blick darauf werfen, welche Synergieeffekte Du daraus ziehen kannst, wenn Du Dein Online- sowie Dein Offline-Marketing zusammen verbindest.

Bevor wir einsteigen, mal ganz kurz zwei Zahlen.

2016 haben mehr als 40 Milliarde Euro Umsatz im E-Commerce stattgefunden. Das heißt, das ist direkter Umsatz, der darauf zurückzuführen ist, das Produkte im Online-Markt bestellt wurden, was natürlich aufs Online-Marketing und SEO Marketing zurückzuführen ist. Darüber gibt es nicht nur eine Studie. Ein Markt, der noch vor vielen Jahren, gar nicht so lange ist es her, als völliger Schwachsinn dargestellt wurde. Es hieß, dort bestellt kein Mensch etwas im Internet. Da findet Nichts statt. Heute ist dieses Thema überall gegenwärtig, denn viele Unternehmen verkaufen Produkte auf ihrer Webseite. Suchmaschinenoptimierung, auch SEO, sowie Online-Marketing sind wichtiger denn je, da die Konkurrenz sehr groß ist. Du merkst also, was das für Marketing Bedeutung heute ausmacht. Mit den richtigen Keywords und dem passenden Content kann deine Webseite weit oben bei Suchmaschinen angezeigt werden.

Und selbst wenn Du nichts übers Internet verkaufst, so wie ich in meinem größten Teil auch, ist es so, dass wir trotzdem immer online präsent sind, zum Beispiel im Bereich Social Media oder in einem Blog. Im Netz findest Du dazu mehr, als nur eine Studie.

Offline-Geschäft wird online geprüft.

Heißt also Menschen, die Du offline kennenlernst, wie zum Beispiel auf Netzwerktreffen, auf Messen, auf Events oder auch am besten durch Dein Empfehlungsmarketing sind auch potentielle Kunden für deine Webseite. Dazu aber mehr Informationen in einem anderen Video. Dort bekommst Du interessante Tipps, wie Du Dein Empfehlungsmarketing pushen kannst, wie Du Dein Empfehlungsmarketing auf ein ganz neues Level, auf ein ganz neues Niveau bringen kannst.

Zurück zu diesem Artikel und dem Online Marketing für KMU. Wenn Menschen eine Empfehlung über Dich oder für Dich bekommen oder Du Interessenten auf Messen, Veranstaltungen und so weiter kennenlernst, die potentielle Interessenten für Dich sind, dann findet in der Regel folgendes statt:

Auf Offline folgt oft Online

Erst einmal lernt Ihr Euch kennen und tauscht die Visitenkarten aus. Was ist dann der nächste Schritt? Der nächste Step ist doch sofort, dass Du die Botschaft, die Du den Tag von dieser Person bekommen hast im Web überprüfst. Das heißt, bevor Du Dich ins Auto setzt, um zum Gebäude des Lieferanten, in seine Ausstellung o.ä. zu fahren, überprüfen wir die Person im Netz. Seien es Inhalte auf Social Media Kanälen, in seinem Blog oder was sagt mir Google über die Person? Natürlich tun wir das auch wenn der Vertreter, der Verkäufer oder der Kunde zu uns nach Hause kommt.

In der Regel checken wir mittlerweile eigentlich fast alles erst einmal ganz kurz im Netz, vor allem bei Google, aber auch anderen Suchmaschinen. Was ist das eigentlich für eine Person genau? Welche Firma steckt dahinter? Was bekomme ich bei ihm? Zu welcher Zielgruppe gehört er? Und so weiter. Also sollte Dein Online-Auftritt passend zu dem sein, was Du offline auch darstellst. Denn wenn dieser sehr veraltet ist, Du aber sonst ein junger, dynamischer und spritziger Typ bist, der Super-Kontakte macht, dann machst Du Dir das Leben selber schwer. Es gilt deine Webseite zu optimieren.

Andersrum kann es übrigens auch gehen. Das heißt ein guter Online-Auftritt sorgt natürlich auch dafür, dass es Dir offline leichter fällt in einem Gespräch. Dass Du einfach schnell ins Gespräch kommst. Den Kunden viel leichter zum Abschluss bringst.

Aber was gibt es noch für Möglichkeiten?

Es gibt ja die Möglichkeit, Flyer zu verteilen. Zum Beispiel auf irgendwelchen Aktionen, Events und so weiter, die dann natürlich, wie es heute so ist, immer auf eine Webseite hinweisen. Klassische Werbung ist also auch von Vorteil. Im Idealfall bringen sie den Kunden sogar auf eine Landing Page. Eine Seite die den passenden Content, also die richtigen Inhalte liefert. Was der Vorteil einer Landingpage gegenüber einer klassischen Website, einer klassischen Homepage von Dir ist, zeige ich Dir in einem anderen Video-Tutorial. Ich empfehle Dir für Dein Marketing dringend eine Landing-Page einzurichten und zumindest dieses Video-Tutorial einmal unter Landingpage erstellen anzuschauen. Die Vorteile sind einfach gigantisch.

1. Website / Homepage

Alles was wir heute offline an Kontakten gewinnen, wird online auf der Website, auf der Homepage oder auf der Landingpage geprüft. Du kannst das Ganze natürlich auch super als ergänzendes Tool verwenden. Heißt, wenn Du offline unterwegs bist, kannst Du Deine Website als kleine Verkaufshilfe unterstützend zu Rate ziehen und andersrum natürlich genauso. Also eine Verbindung macht in mehrfacher Hinsicht Sinn. Im Idealfall sogar eine Landing-Page zu verschiedenen Produktbereichen oder Dienstleistungsbereichen aus Deinem Angebot. Eine Internetagentur hilft Dir dabei.

2. Newsletter Marketing

Einen Newsletter gibt es einmal als nervige E-Mail-Kampagne, also Werbung, wo der Nutzer denkt, was will diese Person oder dieses Unternehmen ständig von mir. Oder aber es gibt Newsletter Kampagnen, mit gezielten Inhalten, auf die freuen sich die Menschen. Es gibt sogar Newsletter, für die Menschen bezahlen. Sie erwarten jede Woche oder jeden Monat tolle Informationen, Inspirationen, Anleitungen, Rezepte, Coaching, Hilfestellungen für ihre Probleme uvm. Egal aus welchem Fachbereich Du kommst, wenn Du den Menschen weiterhilfst, lesen sie Deinen Newsletter gerne.

Also Newsletter Marketing heißt nicht unbedingt, dass es pauschal unattraktiv ist. Es kommt immer darauf an, wie Du ihn verpackst. Er kann auch zu einem riesigen Nachfragesog führen und somit Deine aktiven Verkaufstätigkeiten erheblich unterstützen.

3. Social Media

Was ist Social Media Marketing eigentlich genau? Social Media Marketing ist doch im Grunde nichts anderes, als das was früher auf dem Dorfplatz besprochen wurde. Die Menschen haben sich über Deine Dienstleistung und über Deine Firma unterhalten. Sie bewerten, geben Kommentare ab usw. Heute hast Du den riesigen Vorteil, dass Du in diese Gespräche über Deine Social Media Kanäle mit einsteigen kannst. Social Networks wie Instagram, Facebook oder LinkedIn sind nur 3 Beispiele. Das heißt, Du kannst mit den Leuten oder den Nutzern anfangen zu kommunizieren. Du kannst mit ihnen sprechen und auf Ihre Wünsche und auf ihre Bedürfnisse eingehen. Du kannst genau erkennen, was deine Zielgruppe ist und was sie möchten. Ja, das sind gigantische Vorteile. Gehe also auf die Kommentare ein und interagiere mit den Kunden. Du wirst wertvolle Tipps erhalten. Poste neue Blog Einträge von Dir, damit Du regelmäßigen Traffic erzeugst und Du nicht langweilig wirst.

Aus meiner Sicht sollte Social Media Marketing immer als Online-Offline-Kombination verbunden werden. Du kannst zum Beispiel auch in Deiner Social-Media Community dazu aufrufen, dass wir uns einfach mal offline treffen. Dass wir uns alle mal einmal kennenlernen. Die Vernetzung ist gigantisch, wenn man anfängt beide Sachen zu verbinden und es für die Neukundengewinnung Strategie zu nutzen.

Du findest auch weitere Inhalte zum Thema Tipps Onlinemarketing auf unserer Webseite oder du nutzt unser kostenloses und unverbindliches Telefon Coaching.

4. Werbeanzeigen

Egal ob Offline oder Online-Werbeanzeigen. Alles führt am Ende immer zu einer Verbindung. Wer macht heute denn noch eine klassische Offline-Werbeanzeige, die nicht auf eine Website oder eine Landing Page verweist. Vielleicht Werbung auf ein Sonderangebot, was man downloaden kann oder dergleichen mehr. Eine klassische Werbeanzeige, in der es einfach nur darum geht, Deine Website, also Deine Firma oder einfach nur das Logo darzustellen, macht in der Regel überhaupt keinen Sinn.

Es geht im Online Marketing für KMU darum, Interessenten bzw. neue Kunden auf die Website zu holen. Darum die Website präsent zu machen und im Idealfall mit einer Landing Page Interessenten einzusammeln. Es gibt so viele Online Werbeanzeigen, Google Adwords Kampagnen, Facebook Leads Ads und Co., die dann vielleicht wieder zu einem Offline Kontakt führen.

Der Mix macht’s

Wir von Kundenwachstum.de sehen beides als miteinander. Online Marketing für KMU und Offline Marketing ist eng vernetzt. Ich bin nicht der Meinung, dass man sagen könnte „Offline-Marketing ist tot, wir sollten uns nur noch um Online-Marketing kümmern“. Die Mischung macht es.

Beides zusammen hat kleine und große Vorteile bei der Neukundengewinnung Strategie. Der Riesenvorteil für Dein zielgerichtetes Marketing ist allerdings im Onlinemarketing. Dort kannst Du ganz zielgerichtet genau Deine Wunschkunden, genau Deine Zielgruppe erreichen, anstatt mit dem alten Gießkannenprinzip vorzugehen, wie wir es aus dem klassischen Marketing kennen. Jede Marketingstrategie hatte früher relativ hohe Streuverluste, egal wie gut die Werbeagentur war. Das ist heute ein erheblicher Vorteil im Online Marketing für KMU, zum Beispiel mit Google Adwords oder Facebook Leads Ads,. Techniken für Deine Marketingstrategie die es so im Offline-Marketing, in dieser Dimension nie zuvor gab.

Auch Suchmaschinenoptimierung, also SEO, ist ein Bereich aus dem Online-Marketing, der im klassischen Marketing nicht behandelt wird. Suchmaschinen wie Google sind heute aber ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg von Unternehmen.

Mehr zum Facebook Marketing, Xing Marketing und Zielgruppenanalyse findest Du hier auf dieser Seite. Zusätzlich kannst Du die Checkliste Zielgruppenanalyse mit klicken auf diesen Link auch direkt Gratis herunterladen.

Hier klicken zum GRATIS Download

Schau Dich vielleicht sowieso einfach einmal im Downloadbereich um. Dort findest Du noch viel mehr Infos, nützliche To Dos, Hilfestellungen, Tipps Onlinemarketing und so weiter. Das eröffnet Dir vielleicht ganz neue Perspektiven, was heute alles möglich ist, wenn man sich mit der Zielgruppenanalyse beschäftigt und sich eine Neukundengewinnung Strategie erstellt.

Gratis-Download

Hilfreiche Anleitungen und Checklisten für Dein Onlinemarketing.

Gratis-Sichtbarkeitsanalyse

Entdecke welches Potential in Deiner Webseite schlummert.

Kontakt

Du hast Fragen zum Onlinemarketing oder speziell zu diesem Thema?

Das wichtigste zum Thema Online Marketing für KMU zusammengefasst

Kundenwachstum ist wichtig, was ich über Onlinemarketing und Offlinemarketing in Kombination am besten erreichen kann. Es ist nicht das eine Marketing besser als das andere. Beides zusammen ist aus meiner Sicht der Königsweg. Schaffe Dir eine perfekte Marketing Kombination. Nimm die ganze Effektivität und den Nutzen aus Deinen alten Kanälen, den Du über Jahre aufgebaut hast und paare dieses mit den neuen Chancen, mit den neuen Möglichkeiten aus dem Online-Marketing-Bereich. So hast Du aus meiner Sicht sehr viel erreicht und einen riesen Wettbewerbsvorteil im Marketing und der Neukundengewinnung.

Viele setzen immer nur auf einen Kanal. Wie das mit der Kombination genau funktioniert erfährst Du auch im Workbook Marketingstrategie erstellen. Dieses kannst Du Dir ebenfalls komplett Gratis im Downloadbereich herunterladen.

Multi-Channel Marketing

Bediene im Online Marketing für KMU nicht einfach nur einen Kanal. Bediene verschiedene Kanäle. Online wie Offline. Mach Dir am besten mal ein Portfolio, wo Du Dir Deine klassischen Marketing-Kanäle auflistest. Auf welchen Netzwerktreffen bist Du vertreten? Welche Online Marketing Aktivitäten hast Du? Bist Du im Social-Network unterwegs? Hast Du einen Blog? Betreibst Du Content Marketing? Wie stehst Du bei Google da? Bist Du aber auch auf sonstigen Events oder Messen unterwegs? Was ist deine genaue Zielgruppe? Und so weiter. Mach daraus mal ein Portfolio und fange an dieses zu strukturieren. Gerne helfen wir Dir auch dabei. Nutze dazu einfach komplett GRATIS und unverbindlich unser Telefon Coaching Angebot. Dort hilft Dir ein Marketing Experte aus unserem Haus direkt weiter. Oder aber Du besuchst ein Marketing Seminar von uns. Dort erstellen wir im Coaching mit Dir zusammen eine maßgeschneiderte Neukundengewinnung Strategie. Du bist dadurch nicht abhängig von einer Werbe Agentur.

Zielgruppenorientiert

Sei zielgruppenorientiert. Sei wählerisch bei dem, was Du machst. Online Marketing für KMU ermöglicht es Dir heute sehr wählerisch zu sein. Nutze diese Technik für Dich. Nutze die Chancen, die Dir Online Marketing für KMU bietet. Spare so viel Geld und Zeit für Dich und Dein Unternehmen, denn das ist ja, worum es uns am Ende geht. Wir wollen mit wenig Zeit einen hohen Ertrag in unserem Unternehmen generieren. So können wir uns mehr um die schönen Dinge im Unternehmen und der Freizeit kümmern. Nicht dass das Unternehmen nichts Schönes ist, aber es macht doch viel mehr Spaß am Unternehmen zu arbeiten, statt im Unternehmen, aus meiner Sicht.

Ich hoffe, dieses Video hat Dir einen kleinen Einblick in das Online Marketing für KMU Unternehmen gegeben. Hat Dich inspiriert und Dich neugierig gemacht einmal neue Wege im Marketing auszuprobieren.

Ich bin mir sicher, dass einiges nützliches für Dich dabei war. Ich empfehle Dir auch dringend einfach mal die anderen Videos anzuschauen wie…,

Gratis-Download

Hilfreiche Anleitungen und Checklisten für Dein Onlinemarketing.

Gratis-Sichtbarkeitsanalyse

Entdecke welches Potential in Deiner Webseite schlummert.

Kontakt

Du hast Fragen zum Onlinemarketing oder speziell zu diesem Thema?

Bewertungen
Letzte Bewertung
Bewertung
51star1star1star1star1star

MEHR LESEN ÜBER: "Marketing"

KOMMENTARE