Onpage SEO -
Ranking beeinflussen

Dank Onpage SEO können Suchmaschinen Deine Website besser zu Suchanfragen zuordnen. Steigere Deine Reichweite und optimiere mit KUNDENWACHSTUM.de Deine Website für besseres Ranking.

Bei Kundenwachstum helfen wir Dir bei Deinem erfolgreichen Online-Marketing.
Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian, Michelle, Annika und Nadine.

Onpage SEO pusht Deine Unternehmens-Website

Wusstest Du, dass 90 % der Benutzer nicht über die ersten zehn Suchmaschinenergebnisse hinausschauen? Wir verwenden für die Suchmaschinenoptimierung alle neuesten SEO-Techniken, um Dein Unternehmen in die Top-Ergebnisse für relevante Keywords zu bringen. Eine unerlässliche SEO-Maßnahme ist die Onpage-Optimierung. Diese bezieht sich auf die Maßnahmen, die von Marketern und Webmastern ergriffen werden, um Websites zu optimieren, einschließlich Text und HTML. Während Off Site SEO alles bedient, was außerhalb des eigenen Internetauftritts liegt, umfasst Onpage SEO alle Elemente, die AUF jeder Webseite funktionieren. Durch Anpassungen an Onpage-Elementen kannst Du Deine Chancen auf ein gutes Ranking für relevante Keywords erhöhen, mehr organischen Traffic generieren und Deinen Internetauftritt sowohl für Nutzer als auch für Suchmaschinen-Algorithmen freundlicher gestalten.

Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Sarah und Fiona.

Welche Maßnahmen umfasst Onpage SEO?

Bei Onpage-SEO gibt es mehrere verschiedene Ranking-Faktoren. Als Deine SEO-Agentur optimieren wir diese gemeinsam mit dir. Mit etwas Geduld wird sich jede Maßnahme in Form eines verbesserten Rankings auszahlen, sodass Deine Website weiter oben in den Suchergebnissen steht und deutlich wettbewerbsfähiger wird, weil sie als Antwort auf spezifische Suchanfragen angezeigt wird.

Mit Onpage SEO das Vertrauen
Deiner Kunden gewinnen!

Werde Dank Onpage-SEO die sichtbarste und vertrauenswürdigste Option, die Deine Zielgruppe im Internet finden kann!

Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Michelle und Fiona.

Keywords – Geheimwaffe für jede Webseite

Ihnen wird enorme Relevanz zugesprochen: Schlüsselwörtern. Das ist auch berechtigt, denn sie beschreiben Begriffe, die bei der Suchmaschinenoptimierung verwendet werden, um wertvolle Nutzeranfragen zu erreichen. Keywords zählen zur wichtigsten Maßnahme der OnPage Optimierung, denn sie können auf vielen verschiedenen Ebenen eingesetzt werden, um das Ranking positiv zu beeinflussen. Du solltest Schlüsselwörter für jede Webseite recherchieren und zusammenstellen. Keyword-Recherche-Tools wie KeywordsFX und Keywordtool.io können Dir helfen, die Keywords zu identifizieren, nach denen Menschen im Zusammenhang mit Deinen Produkten und Dienstleistungen suchen. Sieh Dir außerdem hilfreiche Metriken an und behalte das monatliche Suchvolumen und den Wettbewerb im Auge, um immer die aktuellsten Keywords zu nutzen.

Long-Tail-Keywords

In den meisten Fällen konzentrieren sich kleinere Unternehmen auf Long-Tail-Keywords oder Keywords mit drei bis vier Wörtern. Long-Tail-Keywords haben oft ein geringeres monatliches Suchvolumen, aber auch einen geringeren Wettbewerb. Es ist in der Regel einfacher, die Suchabsicht hinter Long-Tail-Keywords zu entschlüsseln, da sie spezifischer sind.

Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Sarhad, Nadine, Sarah und Fiona.
Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Kristin, Christian,Fiona, Sarah und Lea.

Der gute Mix

Leistungsstarke SEO-Kampagnen enthalten sowohl Short- als auch Long-Tail-Keywords – dabei hängen die Begriffe, die Du auswählst von Deinem Unternehmen und Deinen Zielen ab. Gern erstellen wir einen Maßnahmenkatalog für Dich, um Dein Online Marketing zu pushen.

Onpage SEO

Toughe Tags für besseres Crawling

Eine Maßnahme der Search Engine Optimization (SEO) ist das Bearbeiten von Meta-Tags. Damit Suchmaschinen Deine Website besser zuordnen können, kannst Du verschiedene Meta-Tags benennen, die Google & Co. helfen, Deine Seite für Kunden sichtbarer zu machen. Folgende Tags sind besonders relevant:

Der Title-Tag ist der Teil der Deiner Seite, der nicht auf den Webseiten an sich, aber in den Suchergebnisse erscheint. Um Deine Website in den Suchmaschinenergebnisseiten (SERPs) anzuzeigen, muss Google wissen, worum es auf Deiner Seite geht. Die Verwendung bestimmter Schlüsselwörter im Titel-Tag jeder Webseite (<title>, </title>) macht es den Suchmaschinen-Crawlern leichter, Deine Website zu verstehen. Die besten Ergebnisse erzielst Du, wenn Du den Title-Tag auf 55 Zeichen begrenzt, damit er von Google nicht in den Suchergebnissen abgeschnitten wird. Es kann außerdem nicht schaden, das Ziel-Keyword am Anfang zu verwenden. Gern besprechen wir passende SEO Maßnahmen für Dein Unternehmen und machen zusammen einen unverbindlichen SEO-Check.

Überschriften-Tags gliedern den Inhalt mit H2s, H3s und H4s, um die Lesbarkeit zu verbessern. Wenn es um Überschriften-Tags geht, solltest Du sie für Suchmaschinen und Benutzer verwenden. Verwende Überschriften-Tags im gesamten Content, um ihn aufzubrechen und ihn für User lesbarer und überschaubarer zu machen. Du kannst auch Deine Keywords hinzufügen, um Suchmaschinen mehr Kontext für Deine Seite zu liefern. Das Hauptkeyword sollte allerdings auf jeden Fall in Deinem H1-Tag enthalten sein.

Auch Multimedia-Content wie Bilder oder sollten für die Suchmaschine benannt werden, denn diese nehmen Multimedia auch nur als Text war, weshalb sie einer Beschreibung bedürfen. Der Alt-Tag soll demnach beschreiben, was auf dem Bild zu sehen ist. Darüber hinaus kannst Du den Bilddateien selbst beschreibende Namen hinzufügen, damit Google sich ein besseres Bild der Multimedia-Inhalte machen kann.

Füge immer einen Alt-Tag für Multimedia-Inhalte ein. Neben Google helfen sie auch Nutzern, die Deinen Content nicht sehen oder mit ihm interagieren können. Durch die Verwendung von Tags wird der Inhalt für jeden zugänglich, der die Website durchsucht.

Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Sarhad, Nadine und Tim..
Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Lea.

Internes Linknetzwerk als Crawler-Support

Ein interner Verlinkungsprozess ist wichtig, weil er Crawlern hilft, Deine Webseiten zu erkunden, neue Inhalte zu entdecken und den Kontext verschiedener Seiten zu verstehen. Um Deinen Weberfolg mit gutem SEO zu verbessern, sind interne Verlinkungen sehr wichtig.

Wenn Deine Webseiten wenig oder gar nicht intern verlinkt sind, sinkt die Chance, dass User auf die Schnelle auf Deiner Website fündig werden. Sofern sie nicht auf relevante Informationen zugreifen können, wirkt sich das direkt auf Deine Konversionsrate aus. Jede interne Verlinkungsstrategie ist anders, aber für die besten Ergebnisse solltest Du sicherstellen, dass jede neue Seite mindestens zwei bis drei Links enthält. Solltest Du nicht genügend Seiten zur Verfügung haben, kannst Du auch sogenannte Säuleninhalte kreieren – also lang gestreckte Beiträge, die Du mit Verweisen auf denselben Text versiehst. Zur Überprüfung, ob Deine Verlinkungen ausreichen, gibt es verschiedene Tools. Gern kannst Du uns hierzu ansprechen, als Full-Service-Agentur optimieren wir Deine Website auch im OnSite Bereich.

Unsere Onpage-Leistungen
im Detail

KUNDENWACHSTUM.de verhilft Dir zu Deiner Online-Marketing-Strategie.

Snippet Otimization

Wir sorgen für passende Meta-Daten in den Suchergebnissen, damit Deine Website schneller gefunden wird.

KUNDENWACHSTUM.de verhilft Dir zu Deiner Online-Marketing-Strategie.

Content Marketing

Hochwertige, suchmaschinenoptimierte Texte verbessern Deine Platzierung. Wir liefern dir maßgeschneiderten Content für Deine Branche.

KUNDENWACHSTUM.de verhilft Dir zu Deiner Online-Marketing-Strategie.

Internes Linkbuilding-Konzept

Wir entwickeln ein internes Linknetzwerk für Deinen Onlineauftritt und setztendabei auf kontinuierliche Aktualisierung und Nachhaltigkeit.

KUNDENWACHSTUM.de verhilft Dir zu Deiner Online-Marketing-Strategie.

Usability Optimierung

Wir optimieren Deine Website hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit, um Dein Ranking zu verbnessern.

KUNDENWACHSTUM.de verhilft Dir zu Deiner Online-Marketing-Strategie.

Page Speed Improvements

Mit unserem technischen Know-how reduzieren wir die Ladezeit für Deinen Internetauftritt erheblich, sodass wieder viele User auf Deiner Seite bleiben.

KUNDENWACHSTUM.de verhilft Dir zu Deiner Online-Marketing-Strategie.

Online Reputation Management

Wir überwaschen für Dich tausende Websites und Bewertungsportale, damit Deine Onlie-Reputation positiv bleibt.

Die wichtigsten Elemente von Onpage SEO

Onsite SEO ist ein wichtiger Bestandteil von SEO, denn sie umfassen alles, was AUF der Seite passiert. Neben strukturellen Anpassungen wie H-Tags, internen Links oder Bilder und Videos als unterstützenden Content gibt es auch technische Aspekte. Diese solltest Du für Deine OnSite-Optimierung berücksichtigen.

Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Michelle und Christian.

Wichtige technische Onpage-Optimierungsfaktoren

Die URL ist die Adresse der Website, sie sollte bestmöglich eine kurze Beschreibung des Website-Inhalts enthalten, damit Google sie besser einordnen kann. Wenn Deine URL das Keyword enthält, was für Dein Unternehmen das am besten geeignete ist, wird die Seite deutlich einfacher zu navigieren sein, als wenn darin eine beliebige Zahlenabfolge enthalten ist. Verwende saubere, organisierte URLs, um die Struktur Deiner Website zu verbessern, wodurch Deine Chancen auf höheres Ranking steigen. Für Deine On-Page-Optimierung begleiten wir Dich in Welt des teschnischen SEO und erstellen eine OnPage SEO-Checkliste, mit dein der Dein Onlineauftritt noch effizienter wird.

Als SEO Agentur raten wir Dir außerdem, auch Deine Meta-Description anzupassen! Sie ist die Zusammenfassung Deiner Seite und erscheint in den Suchergebnissen bei Google. Eine Meta-Beschreibung ist ein Feature, das Nutzern hilft, mehr über Deine Webseiten zu erfahren. Die Tatsache, dass Google Suchbegriffe der Nutzer, die in Ihrer Meta-Beschreibung erscheinen, fett markiert, ist ein weiterer Grund, sie zu optimieren. Füge Deine Must-Have und verwandten Keywords in die Meta-Beschreibung ein, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Deine Experten zum Thema On Page SEO von KUNDENWACHSTUM.de beraten Dich bei der Verbesserung Deiner Tags oder übernehmen die Überarbeitung sogar ganz. Dank jahrelanger Erfahrung und stetig aktualisierten Kenntnissen verhelfen wir Dir mit qualifizierten Onpage-Maßnahmen zu einem besseren Ranking!

50 % der Nutzer brechen eine Seite ab, wenn sie länger als drei Sekunden zum Laden braucht, eine gute Page Speed ist daher unerlässlich. Auch die Suchmaschinen verwenden sie als Indikator für das Ranking. Mit einer Onpage-Optimierung kannst Du die Geschwindigkeit Deiner Website verbessern. Nach einer Überprüfung mit geeigneten Tools können wir gemeinsam eine Strategie entwickeln, die Deinen Onlineauftritt verbessert. Ob große Bilddateien komprimiert oder unnötige Website-Codes entfernt werden – wir können technisches SEO und planen die Bearbeitung Deinem Bedarf entsprechend.

Multimedia-Elemente werten Deinen Content nicht nur für Nutzer auf, auch hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung ist es sinnvoll, sie zu verwenden. Bilder und Videos helfen Usern, Inhalte zu verstehen und zu überfliegen. Sie sorgen außerdem für einen verbesserten Lesefluss und lockern lange Textblöcke auf – Multimedia-Elemente sind eine echte Content Optimierung. Auch Grafiken sind besonders beliebt, um komplexe Sachverhalte vereinfacht darzustellen. Aber auch für die Suchmaschinenoptimierung sind Bilder wertvoll, denn sie helfen Google beim Ranking für Google Images. Denke daran, die Tags entsprechend zu bearbeiten, um für ein noch besseres Ranking zu sorgen. Stelle zusätzlich sicher, dass Du auch Benutzerfreundlichkeitsfunktionen wie Transkriptionen für Videos und Alternativtexte für Bilder hinzufügst. Diese sind ein weiterer großartiger Ort, um Deine Ziel-Keywords einzubinden.

Eine mobiloptimierte Website ist wichtig, denn mehr als 50 % der Internetnutzung findet auf mobilen Endgeräten statt. Wenn User von Smartphones oder Tablets aus nicht auf Deine Website zugreifen können, sinkt auch Dein Ranking in den Suchergebnissen. Mobile Kompatibilität ist nicht mehr nur ein Vorschlag. Sie zählt zu den Best Practices, besonders Du für Deine Keywords gut ranken willst. Google berücksichtigt die Mobiloptimierung bei der Einstufung Deiner Website. Niedrige Kompatibilität = niedrige Platzierung.

On-Site Optimierung für mobile Endgeräte konzentriert sich oft auf die Entwicklung einer responsiven Website. Mit ihr hast Du eine Website, die auf allen Geräten gleich ausgespielt wird, dessen Design sich aber an das jeweilige Format anpasst. So ist es einfacher, die Website zu aktualisieren und neue Inhalte hinzuzufügen. Mit dem Mobile-Friendly-Test von Google kannst Du die Reaktionsfähigkeit Deines Onlineauftritts überprüfen.

Optimierter Content als positiver Rankingfaktor

Content liefert Usern Antworten und Suchmaschinen einen Kontext, in den sie Deine Website einordnen können. Content ist King, denn er gibt Kunden einen Grund, Deine Website zu besuchen. Egal, ob es darum geht, einen Blogbeitrag zu lesen oder eine Produktseite anzuschauen, User durchsuchen Deine Inhalte. Die SEO Optimierung des Contents kann Suchmaschinen helfen, Deine Inhalte zu verstehen und zu bewerten, was dazu führen kann, dass Besucher Deine Website besser finden. Deinen Inhalt konstant zu pflegen, ist eine wichtige Maßnahme des On Page SEO.

Für die Onpage-Optimierung von Content sind folgende Aktionen empfehlenswert:

  • Verwende Deine Keywords in Überschriften und Absätzen
  • Unterteile Deinen Inhalt in überschaubare Überschriften
  • Ergänze Deinen Inhalt mit hilfreichen Bildern
  • Stelle korrekte Rechtschreibung und Grammatik sicher
  • Gestalte Deine Inhalte vertrauenswürdig und verbindlich

Außerdem solltest Du regelmäßig neue Inhalte zu Deiner Website hinzufügen, damit die Suchmaschinen sehen, dass Du online aktiv bist. Dies kannst Du mit neuen Blog-Beiträgen, Landing Pages und anderen Strategien erreichen, die Google zeigen, dass Du für Deine Kunden up to date bist. Wenn Du Nutzer durch Deine Webseiten leiten willst, kannst Du Call-To-Action Buttons verwenden und diese mit internen Verlinkungen versehen, sodass die User schnell zu den erwünschten Informationen gelangen.

Die Suchmaschinen bewerten Duplicate Content sehr negativ, versuche deshalb, Wiederholungen zu vermeiden. Google weiß bei duplizierten Inhalten nicht, welche Seite zu ranken ist. Enthalten viele Seiten dieselben Informationen, ist nicht klar, welche relevant sind. Auch für User sind Dopplungen irreführend und reduzieren ihr Vertrauen in Dein Unternehmen.

Versuche daher immer, Deine Website regelmäßig zu überprüfen und zu aktualisieren, um Deinen Usern ansprechende SEO-Texte zu präsentieren. Dafür gibt es auch einige Tools, die du verwenden kannst. Unsere SEO-Experten beraten Dich hierzu gern umfassend.

Die Vorteile von Onpage SEO
auf einen Blick:

  • Höhere Sichtbarkeit in Suchmaschinen
  • Optimale Zielgruppenansprache
  • Höhere Reichweite
  • Kundenwachstum
  • Kundenbindung
  • Vertriebsqualifizierte Leadgenerierung
  • Reduzierung der Akquisitionskosten
  • Markenbekanntheit
  • Imagegewinn
Am Online Marketing im Bereich SEO, Onpage SEO arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian und Annika.

Diese Vorteile können die Ergebnisse Deines Onpage SEO sein! Sobald Du uns kontaktierst, führen wir einen SEO Check durch und Du erhältst eine kompetente SEO-Beratung durch unsere Experten. Diese SEO Analyse ist für Dich kostenlos, zunächst geht es erstmal darum, Deinen Bedarf zu ermitteln. Wenn Deine Konkurrenten direkt neben Dir ranken, kommt es darauf an, wem der Kunde deutlicher im Gedächtnis bleibt und wem er mehr Vertrauen schenkt.

Dieses Vertrauen wird digital durch viele Faktoren beeinflusst. So ist beispielsweise die Ladezeit Deiner Website ein Maßstab für gute Usability, denn Google möchte den Nutzern das bestmögliche Erlebnis bieten, wenn sie auf eine Website geleitet werden. Die Geschwindigkeit Deiner Website beeinflusst aus Google-Sicht daher auch das Nutzererlebnis. Gemeinsam optimieren wir Deinen Online-Auftritt, indem wir die wichtigsten Keywords hervorheben, Duplicate Content vermeiden, wichtige technische Tags wie die Meta-Description bearbeiten und den Content Deiner einzelnen Seiten so aufwerten, dass er für User und Suchmaschinen relevant wird. Wir planen Deine Onpage SEO Optimierung so, dass Du von Reichweite und Traffic profitieren und neue Kunden generieren kannst.

Am Online Marketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian.
Am Online Marketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian.
Christian Vogel

Online-Marketing ist wie eine Welle: Entweder man lernt, auf ihr zu surfen oder man geht in ihr unter.

Wettbewerbsanalyse für optimale Keywordnutzung

Um Deine Suchmaschinenoptimierung schneller voranzutreiben, kannst du auch einen Blick auf Deine Mitbewerber werfen. Die SEO-Konkurrenzanalyse umfasst die Untersuchung der Links, Keywords, Inhalte und mehr Deiner SEO-Konkurrenten, um die erfolgreichsten Elemente ihrer Taktiken in die eigene SEO-Strategie zu übertragen. Mit KPIs wie der Click-Through-Rate kannst Du außerdem die Erfolge Deiner Konkurrenz messen. Anstatt zu spekulieren, welche Keywords Du anvisierst, welche Inhalte Du erstelllst oder welche internen Verlinkungen du aufbaust, kannst Du Dich an Deiner Konkurrenz orientieren. Besonders wichtig ist es dabei, ein bestimmtes Keyword zu finden, für das Deine Mitbewerber ranken, Du aber nicht. Wichtig hierbei:

  • Die Keywords sollten wertvoll sein (d.h. ein hohes Volumen, einen Bezug zu Deinem Unternehmen haben)
  • Auch für Local SEO ist diese Analyse interessant, wenn die Wettbewerber aus derselben Region stammen
  • Möglicherweise findest Du bei Deiner SEO Analyse auch Links, die Du für Deinen Onlineauftritt verwenden möchtest (Externe Links = Off Site SEO). Damit Google diese Verlinkungen noch schneller findet, solltest Du eine unbedingt eine XML Sitemap integrieren

Keywords sind auch eine gute Möglichkeit, Ideen für Content zu entwickeln und von internen Verlinkungen zu profitieren. Welche Links haben Deine Mitbewerber für die einzelnen Webseiten genutzt? Diese könnten auch für Deine Website relevant sein. Erstelle Content, welcher den Deiner Konkurrenz qualitativ überragt und bewerbe ihn in derselben Zielgruppe. Es geht nicht darum, den Inhalt der Konkurrenz zu kopieren, das wäre Duplicate Content und würde sich wieder negativ auf das Ranking auswirken. Verbessere den Inhalt und reichere ihn mit zusätzlichen Funktionen, mehr Daten und aussagekräftigen Grafiken an – mit allem, was den Content ansprechender macht.

Dieses Onsite SEO ist sehr umfangreich und bedarf ausreichend Fachkompetenz und Erfahrung, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Deine Experten von KUNDENWACHSTUM.de helfen Dir gern dabei, Deine Suchmaschinenoptimierung zu verbessern.

Du hast Fragen?
Wir haben passende Antworten!

On Page SEO verbessert Deine Online-Sichtbarkeit und erleichtert es Suchenden, Deine Inhalte zu finden, und Algorithmen, Deine Seiten zu crawlen und zu indizieren. Abhängig von Deinem Geschäftsmodell und Deinen aktuellen Marketing-Möglichkeiten kann der Suchmaschinen-Traffic 50-90 % des gesamten Traffics auf der Website ausmachen. Mit anderen Worten: On Page SEO hilft Dir, 50-90 % Deiner potenziellen Kunden zu erreichen. Damit diese Theorie zur Praxis wird, sind die SEO-Experten von KUNDENWACHSTUM.de Dein Ansprechpartner für den persönlichen Weberfolg!

On-Site SEO kann auch ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal gegenüber der Konkurrenz in Deiner Branche sein. Während sich traditionelle Unternehmen auf alte Marketing-Taktiken verlassen – Visitenkarten, Handschlag-Vereinbarungen, Printwerbung, etc. – kannst Du SEO nutzen, um ein modernes Publikum auf eine äußerst effiziente und kostengünstige Weise zu erreichen.

Da Suchmaschinenoptimierung eine fortlaufende, langfristige Investition ist, solltest Du es zu einer Kernfunktion Deiner digitalen Marketingstrategie machen. Algorithmen ändern sich, Kundenanforderungen entwickeln sich weiter – als Deine SEO-Agentur ermöglichen wir es Dir, mit diesen Veränderungen schnell Schritt zu halten, damit Dein Unternehmen immer präsent und agil ist.

Hat Deine Website eine langsame Ladezeit, ist sehr wahrscheinlich, dass die Nutzer den Ladevorgang abbrechen, um ihre Informationen aus einer anderen Quelle zu beziehen. Auch Suchmaschinen bewerten die Geschwindigkeit als Faktor für das Ranking in den Suchergebnissen. Mit On Page SEO kannst Du deine Page Speed verbessern.

Zunächst solltest Du Deine Dateien komprimieren, CSS-, HTML- oder JavaScript-Dateien sollten nicht größer als 150 Byte sein. Auch Bilder sollten sorgfältig selektiert werden, das passende Dateiformat haben und für die Webdarstellung optimiert sein. Achte außerdem auf die korrekten Meta-Daten. Es kann auch hilfreich sein, wenn Du einen Robots-Meta-Tag verwendest, welcher der Suchmaschine mitteilt, wie sie bestimmte Seiten crawlen soll.

Damit Deine Page Speed verbessert wird, solltest Du außerdem dafür sorgen, dass Du das Server-Caching ausnutzt. Browser speichern zahlreiche Informationen, sodass sie nicht die gesamte neu laden müssen, wenn ein Nutzer auf die Website zurückkehrt. Mit SEO Tools kannst Du verwalten, wann der Cache geleert wird. In den meisten Fällen ist ein Jahr eine passende Zeitspanne, es sei denn das Design Deines Internetauftritts aktualisiert sich regelmäßig. Auch die Anpassung der URL-Struktur oder eine SSL-Verschlüsselung können Deine Ladegeschwindigkeit verbessern. Diese SEO-Maßnahmen übernehmen Deine SEO-Experten von KUNDENWACHSTUM.de gern für Dich oder helfen Dir dabei, eine passende Strategie für Dein Online Marketing zu entwickeln.

Zu den wichtigsten Aufgaben von SEO gehört die OnPage Optimierung in Form von Auswahl und Verwendung der Keywords. Die Keyword-Recherche ist keine einmalige Aufgabe, denn das Fundament Deiner Website ist auf Keywords aufgebaut. Welche Begriffe Du also für welche Webseite verwendest, muss regelmäßig neu bewertet und gepflegt werden. Die Suchanfragen ändern sich ständig, es werden ständig neue Keywords gebildet, und die Bedürfnisse Deiner Kunden entwickeln sich und wachsen. Daher ist die Keyword-Recherche eine Aufgabe, die sich immer dann lohnt, wenn Du neue Website-Inhalte erstellen willst. Das gilt für den Start einer neuen Website, einen neuen Blog-Beitrag oder für Werbung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung. Der Inhalt sollte dazu dienen, die Bedürfnisse Deiner Zielgruppe zu erfüllen. Es lohnt sich daher, das Suchverhalten zu beobachten, damit Du regelmäßig neue Inhalte liefern kannst, die Deine User zu Kunden wandeln.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen