Immer mehr Firmen investieren in SEO Optimierung. Sie erhoffen sich von einer besseren Sichtbarkeit im Internet steigende Umsätze und neue Kunden. Deshalb beauftragen die Betreiber einer Website oftmals eine große SEO Consulting Agenturmit dem Content Marketingund dem Backlinkaufbau. Dabei fällt es Einsteigern oft schwer, die Qualitäten der Anbieter von Suchmaschinenoptimierungrealistisch einzuschätzen. Online geben sich viele Dienstleister für SEO Expertenaus, obwohl sie in den Bereichen SEO Search Engine Optimization(SEO Definition)und SEA Search Engine Advertising(Suchmaschinenwerbung Definition) wenig erfahren sind. Mit unseren Tipps findest Du einen seriösen Dienstleister.

Auf diese Merkmale solltest Du bei der Agentur achten

Du solltest bei der Wahl einer Agentur  auf einige Merkmale besonders achten, wenn Du eine optimierte Website haben willst. Professionelles SEO umfasst mehr als das Google Ranking in den SERP. In diesem Artikel erfährst Du:

  • wie Du einen seriösen Dienstleister findest
  • welche Vorteile Dir ein qualifizierter Experte für SEO Marketing im direkten Vergleich zu einer Inhouse Lösung bietet
  • worauf Du bei einem Anbieter für Suchmaschinenoptimierung besonders achten solltest.

Wo findest Du seriöse Anbieter für Suchmaschinenoptimierung?

Anbieter Suchmaschinenoptimierung - Wo Du seriöse Anbieter findest die Dir bei Deinem Kundenwachstum helfen

Es ist nicht schwierig, eine Agentur für die Optimierung Deiner Website zu finden. Fast jeder SEO Anbieter nutzt die üblichen Online Marketing Maßnahmen, um seine eigene Webseite und sein Angebot zu bewerben. Dadurch musst Du lediglich in Google oder einer anderen Suchmaschine nach Keywords wie SEO Suchmaschinenoptimierung, SEO Dienstleister oder Content Marketing Maßnahmensuchen. Ein glaubwürdiger Experte nutzt seine Fähigkeiten zuerst, um seine eigene Sichtbarkeit im Netz zu erhöhen. Wenn Du einen SEO Dienstleister weder über die Suche findest noch selbst in Advertising, etwa Paid Search, investiert, solltest Du vorsichtig sein. Schließlich will er Dir etwas verkaufen, das er entweder selbst nicht nutzt – oder zumindest nicht mit Erfolg. Es gibt in der Branche viele schwarze Schafe.

Stattdessen solltest Du auf sozialen Netzwerken und bei Google auf die geschalteten Werbeanzeigen achten. Firmen, die in Suchmaschinenmarketing investieren, haben meist eine sehr gute Auftragslage. Ihre Methoden sorgen nicht nur dafür, dass sich die Sichtbarkeit im Netz erhöht. Sie unterstreichen auch die Glaubwürdigkeit einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung. Du kannst die Erfahrung der SEO Agenturen auch direkt von den beworbenen Keywords ableiten. Wenn eine Agentur Anzeigen unter irrelevanten Suchbegriffen wie „online“ oder „Webseite“ schaltet, solltest Du bei Deiner eigenen Google Ads (ehemals Google Adwords) Kampagne nicht allzu viel erwarten.

Anbieter für Suchmaschinenoptimierung – Vorteile gegenüber Inhouse Lösungen

Anbieter Suchmaschinenoptimierung - Die Vorteile gegenüber Inhouse Lösungen für Dein Marketing

Viele Firmen planen anfangs, eine eigene Inhouse Lösung für ihre Suchmaschinenoptimierung aufzubauen. Meist erkennen sie jedoch schnell, dass es vorteilhaft ist, damit einen professionellen Dienstleister zu beauftragen. Um Deine Ziele auch langfristig zu erreichen, benötigst Du jemanden, der sich mit Online Marketing bestens auskennt. Diese Fachkräfte kosten nicht nur selbst viel Geld. Sie sollten auch durch Mitarbeiter unterstützt werden. Trotz der hohen Kosten bleibt die Verantwortung über den Erfolg der Content Marketing Maßnahmen bei Dir. Deshalb lassen sich viele Kunden von einer spezialisierten SEO Agentur helfen.

Gemeinsam mit einem SEO Anbieter kannst Du hochwertigen Contentfür Deine Webseiten erstellen. Gemeinsam kümmert ihr euch um eine SEO Analyse Deiner Seite. Du profitierst von der Expertise des Spezialisten und behältst dennoch die volle Kontrolle über Dein Online Marketing. Damit erzielst Du meist die besten Ergebnisse. Die Erfahrung von SEO Dienstleistern ist auch nützlich, um die Bounce Rate zu verringern. Wenn Du eine gute SEO Agentur mit der Suchmaschinenoptimierung beauftragst, hast das entscheidende Vorteile.

Du profitierst bei einer SEO Agentur von diesen Vorzügen:
  • wesentlich geringere Kosten bei gelegentlichen Maßnahmen
  • Du benötigst selbst keinen Experten
  • optimale Ergebnisse bei einer Google Ads Werbung
  • professionelle Keyword Recherche
  • tiefgehende Keyword Analyse, etwa über Google Analytics 
  • langfristig mehr Besucher durch besseres Suchmaschinen Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen

Gratis-Download

Hilfreiche Anleitungen und Checklisten für Dein Onlinemarketing.

Gratis-Sichtbarkeitsanalyse

Entdecke welches Potential in Deiner Webseite schlummert.

Kontakt

Du hast Fragen zum Onlinemarketing oder speziell zu diesem Thema?

Anbieter Suchmaschinenoptimierung: Was kosten sie und was bringen sie?

Anbieter Suchmaschinenoptimierung - Was sie kosten und was sie Dir für Dein Marketing bringen

Auf die Suche nach einem kompetenten Experten für SEO solltest Du Dich gut vorbereiten. Viele Kunden wenden sich ohne konkrete Ziele oder ein fixes Budget an eine Agentur für Marketing Consulting. Leider kommt das heute noch immer sehr häufig vor. Unternehmen zahlen dann für Leistungen, die sie gar nicht brauchen. Wenn Du eine Firma mit der Erstellung Deiner Online Marketing Strategie beauftragst, kümmert diese sich um einen geeigneten Social Media Marketing Mix. Sie richtet auch einen SEO Blog für Dich ein. Die Firma betreibt intensiven Backlinkaufbauund übernimmt das Advertising für Deine Webseiten.

Diese Maßnahmen können natürlich dabei helfen, Dein Webseiten Rankingmit Suchmaschinen Marketing zu verbessern. Gleichzeitig sind sie jedoch teuer. Dadurch hast Du weniger für andere Werbemittel übrig. Eine komplette SEO Kampagnemit Social Media, Ads und auf CTRoptimierten Anzeigen kostet Dich nur selten weniger als 30.000 Euro im Jahr. Eine Obergrenze gibt es dabei nicht. Viele Unternehmen stecken ein kleines Vermögen in die Erstellung ihrer Webseiten bei einem Experten mit Know How.

Was bringt die Zusammenarbeit?

Wie erfolgreich On Page SEOund Off Page SEOsind, hängt vor allem von den Fähigkeiten des beauftragten SEO Experten ab. Prüfe deshalb die Erfahrungen der Dienstleister genau, wenn sie auf ihrer Website damit werben, wie man ,Kunden im Internet gewinnen“ kann. Ohne eine Internet Marketing Strategieund viel Erfahrung mit Online Kampagnen kann Dir eine SEO Agentur nicht nachhaltig helfen. Sei auch vorsichtig, wenn Dir ein Dienstleister einen bestimmten Platz in den Suchergebnissen von Google verspricht.

Selbst die besten Agenturen können Deinen Content nicht so punktuell optimieren. Das Ranking bei den Suchanfragen auf Google und anderen Suchmaschinen ist von vielen Faktoren abhängig. Dazu zählen:

Deshalb solltest Du Dir realistische Ziele setzen. Dann arbeitest Du gemeinsam mit dem Experten daran, diese zu erreichen. So verbesserst Du den Platz Deiner Webseite in den SERPs nachhaltig.

11 Punkte, die Du bei Anbietern für Suchmaschinenoptimierung unbedingt beachten solltest!

Anbieter Suchmaschinenoptimierung - 11 Punkte die Du für Dein erfolgreiches Marketing beachten solltest

Bei der Wahl einer Agentur für Suchmaschinenoptimierung solltest Du Dich nicht vorschnell auf ein Unternehmen festlegen. Viele Agenturen konzentrieren sich vor allem auf die Akquise von Kunden. Die Betreuung ihrer Kunden vernachlässigen sie dann häufig. Deshalb solltest Du neben dem Ranking bei Google und der Nutzung wichtiger Fokus Keywordsauf weitere Aspekte achten, um die Kompetenz des Dienstleisters einzuschätzen. Manchmal kannst Du auch besondere Kennenlernangebote nutzen. Manche Agenturen geben auch eine Geld Zurück Garantie.

Wir bieten etwa eine kostenlose Analysezur Sichtbarkeit Deiner Website bei Suchmaschinen. Auch ein unverbindliches Telefon Coachingist möglich. Dort geben wir Dir nützliche Tipps. Das kostet Dich nichts, aber hilft Dir auch ohne eigenes Know How weiter.

Um SEO Anbieter besser einschätzen zu können, sind deren Social Media Auftritte nützlich. Auch auf ihren Webseiten kannst Du Dich informieren. Dabei solltest Du Dich auf die folgenden elf Auswahlkriterien konzentrieren.

1. Die Referenzen der Agentur

Auf der Website einer Agentur für Website Marketingsolltest Du Dir zuerst ihre Referenzen anschauen. Im besten Fall findest Du darunter viele namhafte Unternehmen. Deren Angaben solltest Du jedoch immer kritisch hinterfragen. In dieser Rubrik werden oft nur die Namen ausgewählter Kunden vorgestellt, die mindestens eine Dienstleistung beauftragt haben. Wie zufrieden der Geschäftspartner ist oder wie lange die Zusammenarbeit schon besteht, steht dort häufig nicht.

2. Branchen-Knowhow der Online Marketing Agentur

Auch den Blog des vermeintlichen Spezialisten solltest Du genauer anschauen. Teilt der Anbieter darin tatsächlich wertvolle Erfahrungen mit seiner Zielgruppe? Versucht er, dieser bei wichtigen Aspekten zu helfen? Unseriöse Agenturen nutzen diesen Bereich nur, um ihr Ranking durch zusätzliche Artikel mit verwandten Keywords zu verbessern. Die PR Bemühungen der Agentur sollten jedoch nicht nur für ein gutes Ranking sorgen. Potenzielle Kunden sollten beim Besuch der Website auch nützliche Tipps erhalten.

3. Bedeutung und Kompetenz als Agentur für Suchmaschinen Optimierung

Wichtig ist auch, wie relevant der Dienstleister im SEO Bereich ist. Hat er sich eine gute Stellung erarbeitet? Spricht die Firma auf ihrer Webseite nur von ihrem großen Team – oder stellt sie es Dir auch vor? Wenn sich auf der Homepage Hinweise auf ein „riesiges Netzwerk von erfahrenen Spezialisten“ finden, heißt das meist, dass der Dienstleister Tätigkeiten auslagert. Wenn sich Drittanbieter um Deine SEO Maßnahmen kümmern, ist das Ergebnis oft nicht zufriedenstellend.

4. Erfahrungen in der Web-Analyse

Ein guter Anbieter für Suchmaschinenoptimierung kann nicht nur neue Seiten aufbauen. Er weiß auch, wie er Deine bestehende Webseite optimiert. Er muss prüfen, wie Deine Seite in Hinblick auf aktuelle SEO Richtlinien aufgestellt ist. Diese Analyse des Ist Zustands sollte er gemeinsam mit Dir unternehmen. Durch eine offene Kommunikation baut ein seriöser Dienstleister ein gutes Vertrauensverhältnis auf.

5. Online Reputation der Agentur für Suchmaschinenoptimierung

Wie steht es um den Ruf des Unternehmens? Das muss immer bedacht werden, wenn Du eine neue Geschäftsbeziehung eingehst. Die Meinung anderer Kunden gibt Dir Hinweise, wie die Zusammenarbeit verlaufen wird. Verfügt die Firma wirklich über ausreichend SEO Know How? Über die Erfahrungen anderer erfährst Du, ob der Dienstleister mit Dir gemeinsam arbeitet. Oder Du findest heraus, dass er Dich vor vollendete Tatsachen stellt. Schon mit einem kurzen Blick auf die Referenzen stellst Du leicht fest, wie zufrieden die Auftraggeber mit Onpage Optimierung und Co waren.

6. Aktueller, hochwertiger Content und jüngste Publikationen

Informative Blog Artikel, spannende Vorträge und SEO Seminare sprechen für die Qualität des möglichen Geschäftspartners. Wenn Agenturen nicht nur auf klassische Marketing Maßnahmen setzen, sondern auch in der Öffentlichkeit auftreten, ist das ein gutes Zeichen. Ob das der Fall ist, erfährst Du leicht, indem Du die genannten Ansprechpartner der Firma googelst.

7. Kostenlose Erstberatung

Nicht jeder Dienstleister verfügt wirklich über tiefgreifende Kenntnisse im SEO Online Marketing. Daher ist eine kostenfreie Erstberatung wichtig. Dort informiert Dich das Unternehmen, welche SEO Dienstleistungen es anbietet. Das musst Du wissen. Falls eine Firma diesen unverbindlichen Termin in Rechnung stellt, solltest Du die Zusammenarbeit noch einmal überdenken.

8. Transparenz der SEO Suchmaschinenoptimierung

Das Ranking einer Website hängt von zahlreichen Faktoren ab. Die Besucherzahlen und die Optimierung des Contents haben einen enormen Einfluss auf Deine Platzierung in den Ergebnissen von Google und Co. Ein Dienstleister sollte Dir immer nachvollziehbar erklären können, was er als Nächstes optimieren wird. Er sollte Dich auch darüber aufklären, wie bestimmte SEO Tools Dein Ranking beeinflussen können.

9. Der Platz in den SERPs

Die wichtigste Referenz von einem SEO Dienstleister ist seine eigene Seite. Wenn Du eine Firma bei relevanten Keywords nicht einmal unter den ersten 100 Suchergebnissen findest, solltest Du skeptisch sein. Hat so jemand wirklich die optimale SEO Strategie, mit der Du Deine Seite optimieren kannst? Im Internet gibt es zahlreiche Tools, mit denen Du das Ranking der Agenturen kostenlos ermitteln kannst.

10. Angemessener Preis für Kunden

Jede Dienstleistung hat ihren Preis. Bei der Suche nach einem seriösen Anbieter ist es deshalb sehr wichtig, den Wert einer professionellen SEO Optimierung zu kennen. Firmen, die eine Landingpage für 10.000 Euro optimieren möchten, sind ebenso unseriös wie Unternehmen, die gerade einmal 100 Euro für diese Leistung verlangen. Ein gutes Angebot erkennst Du daran, dass es dem marktüblichen Preis entspricht.

11. Glaubwürdigkeit der Marketing Maßnahmen

Schließlich solltest Du immer die Glaubwürdigkeit Deiner Geschäftspartner überprüfen. Auf dem Markt gibt es viele Anbieter, die mit gefälschten Zertifikaten werben. Gerade, wenn es sich um angebliche Zertifizierungen durch Google handelt, handelt es sich oft um Betrug. Agenturen, die potenzielle Kunden mit solchen Tricks in die Irre führen, solltest Du meiden.

Mit unverbindlichen Angeboten kannst Du am besten testen, wie die Firmen arbeiten. Mit unserer GRATIS Sichtbarkeitsanalyse bekommst Du schnell einen Eindruck, wie tief wir mit Dir gemeinsam in das Thema einsteigen. Du siehst, welches ungenutzte Potenzial in Deinem Webauftritt schlummert. Außerdem bekommt Du gleich praktische Tipps zur Optimierung an die Hand. Klicke einfach auf den Button für eine kostenlose, unverbindliche Analyse und mache Dir selbst ein Bild.

Gratis-Download

Hilfreiche Anleitungen und Checklisten für Dein Onlinemarketing.

Gratis-Sichtbarkeitsanalyse

Entdecke welches Potential in Deiner Webseite schlummert.

Kontakt

Du hast Fragen zum Onlinemarketing oder speziell zu diesem Thema?

MEHR LESEN ÜBER: "Marketing"