Die Rich-Results
verlassen
die Beta Phase

Den Original-Artikel von Google Search Central findest Du als Quelle mit folgendem Link: https://developers.google.com/search/blog/2020/07/rich-results-test-out-of-beta

Bei Kundenwachstum helfen wir Dir bei Deinem erfolgreichen Online-Marketing.

Offizielle Google News vom 07. Juli 2020

Ein Test der Rich-Suchergebnisse ergab, dass alle Funktionen vollständig sind und die Betaphase somit ein Ende findet. Aus diesem Grund steht auch eine Einstellung des Testtools für strukturierte Daten zur Debatte. Das Tool wird aber vorerst noch zur Verfügung gestellt. Sofern Interesse daran besteht, strukturierte Daten anzupassen, empfiehlt sich weiterhin der Rich-Results-Test.

Update: Am 14. Dezember 2020 hat Google bestätigt, dass das Testtool für formatierte Daten neu ausgerichtet und nicht eingestellt wird.

Rich-Suchergebnisse sind Zusatzinhalte, die Usern neben dem normalen Suchergebnis angezeigt werden. Das können zum Beispiel Videos, Grafiken oder textbasierte Elemente wie Öffnungszeiten sein. Viele Restaurants stellen auch ihre Speisekarten als PDFs auf diese Weise ins Internet. Diese Rich-Snippets Suchergebnisse können nur angezeigt werden, wenn strukturierte Daten hinterlegt sind. Google hat in den letzten Jahren einen Test für diese Art von Ergebnissen entwickelt, mit dem Du Deine Daten testen kannst. Wer zusätzlich auf Nummer sichergehen möchte, kann sich die Rich-Suchergebnisse zudem in einer Vorschau anzeigen lassen.

Offizielle Google News: Rich Results Test steht jetzt zur Verfügung

Folgende Vorteile bietet das neue Tool:

  • Anzeige, welche erweiterten Suchfunktionen für das angegebenes Markup gültig sind
  • Effizientere Verarbeitung von dynamisch geladenem Markup für strukturierte Daten
  • Darstellung sowohl für Desktops als auch in mobiler Ansicht.
  • Integration vollständiger Search-Console-Berichte

 

Mit dem Rich-Results-Test kannst Du sowohl ein Snippet als auch die komplette URL einer Webseite testen lassen. In einer Auswertung zeigt der Test Dir Fehler und Warnungen an, die auf Deiner Seite gefunden werden. Sofern Fehler identifiziert werden, kann es passieren, dass Deine Seite nicht als Rich-Suchergebnis angezeigt wird. Ob Deine Seite richtig dargestellt wird, hängt von der jeweiligen Warnung ab. Fehlt beispielsweise ein Bild, kann Dein Snippet auch ohne Grafik erscheinen. Aus diesem Grund sollte jede Meldung stets beachtet und bearbeitet werden. Solltest Du eine neue Website erstellen lassen, plane das Erstellen von strukturierten Daten für die Darstellung in den Rich-Snippets direkt mit ein.

Bring Dein Online-Marketing 2021 ein Level weiter!

90 Minuten gratis Beratung

SEO
Optimierung

Nachhaltig mehr Reichweite und Sichtbarkeit in Deiner Zielgruppe erreichen!

SEA
Marketing

Schnell, direkt und zielgerichtet Angebote Deiner Zielgruppe präsentieren!

Marketing
Automation

Erstklassige Benutzererlebnisse für höhere Kundenbindung und Conversion!

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen