Die meisten Werbeagenturen bieten verschiedenste Dienstleistungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Vermarktung an. Sie helfen Unternehmen dabei eine spezifische Marke zu etablieren und/oder die Corporate Identity auf mehreren Wegen zu gestalten. (Wie das genau funktioniert, findest Du detailliert anhand vom Beispiel der Werbeagentur Berlin in diesem Artikel).

In dieser Rolle wird nicht nur die Identität des Unternehmens, der Service und dessen Produkte passend in Szene gesetzt. Jede Werbeagentur ist darin bestrebt, ein einheitliches Corporate Design zu liefern, dass einen Wiedererkennungswert für den Kunden herstellt. Denn Marketing und Werbung findet im Kopf des Kunden statt.

Wer braucht eine Werbeagentur?

Kleinere Betriebe und Unternehmen mit überschaubarem Kundenstamm schaffen es in der Regel noch selbst Werbung präzise zu platzieren. Je größer ein Unternehmen hingegen wird, dasselbe trifft für die Angebotspalette zu, desto eher brauchen Unternehmer den Rat professioneller Werbeleute. Sie sind darin geschult Kundentypen und die Zielgruppe genau zu definieren,

Werbeagentur Berlin und die Alternative für Deine Neukundengewinnung

den Werbe-Bedarf zu ermitteln und auf dieser Basis effektive Werbung zu schalten. Auch das Publishing ist das Aufgabengebiet einer Werbeagentur. Im Idealfall harmoniert die Botschaft, die das Unternehmen vermitteln möchte mit dem, was letztlich im Kopf des Kunden ankommt.

Aus diesem Grund profitieren besonders schnell wachsende Unternehmen bei Produkteinführungen von den Diensten einer Werbeagentur. Aber auch im Rahmen der Kommunikation und der allgemeinen Kundenpflege ist es sinnvoll auf das breit gefächerte Arsenal von Werbeagenturen zurückzugreifen.

Sie erhalten nämlich oft bessere Konditionen für Werbeflächen jeglicher Art, da sie in der Branche einen festen Stand besitzen. Das spart dem Kunden bares Geld und überdies noch kostbare Zeit. Anstatt selbst Verhandlungen mit Werbepartnern zu führen, tritt die Werbeagentur als Stellvertreter für ihren Kunden auf. Insofern ist die Leistung einer Werbeagentur für den Unternehmenslenker interessant, der sich auf das Wesentliche – seine Führungsrolle – konzentrieren möchte. Er outsourct in diesem Sinne einfach seine Werbemaßnahmen, zugunsten der Unternehmensentwicklung und des Verkaufs. Denn jeder Unternehmer hat immer nur begrenzte Zeit und die beiden Punkte gehören in der Regel eher zu den Kernaufgaben.

Wie eine Agentur funktioniert, erfährst Du hier am Beispiel der Werbeagentur Berlin

Genauso könnte es auch ein Beispiel der Werbeagentur Hannover oder anderen sein. Wichtig für das Verständnis einer Werbeagentur ist es, zu wissen, dass es grundlegend vier Faktoren gibt. Diese bestimmen den Umfang und die allgemeine Art der Werbemaßnahmen.

Werbeagentur Berlin und die Alternative für Deine Neukundengewinnung

Den Prozess schauen wir uns an einem fiktiven Beispiel der ” Werbeagentur Berlin ” einmal genauer an:

Vertragsmodelle

Beim Vertragsschluss beispielsweise mit der Werbeagentur Berlin wirst Du entweder einen Werkvertrag oder Dienstvertrag unterschreiben. Das ist die übliche Verfahrensweise.

Der Werkvertrag bezieht sich nur auf eine konkrete Sache – z.B. ein neues Produkt – und Du erhältst zum Ende ein vereinbartes Ergebnis. Der Dienstvertrag ist das, was sich wohl die meisten Leute bei einer Werbeagentur vorstellen. Die Werbeagentur Berlin liefert dann die Arbeit ab – z. B. Flyer, Logos und ähnliches – und ist danach zu nichts mehr verpflichtet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass bei einem Werkvertrag eher die generelle Verantwortung auf den Schultern der Werbeagentur Berlin lastet, während bei einem Dienstvertrag die Werbeagentur eher nur Lieferant ist.

Im Vertrag wird gleichzeitig noch vereinbart, auf welcher finanzieller Basis die Werbeagentur arbeiten wird. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: der klassische Werbeetat oder das Projektbudget.

Budget festlegen

Der Werbeetat ist so alt wie die Werbung selbst und hierbei stellt der Kunde der Werbeagentur Berlin einen festgesetzten Betrag zur Verfügung. Mit diesem Etat muss die Agentur dann wirtschaften. Anzeigen und Mitarbeiter bezahlen, als auch Honorare gewinnen. Das Projektbudget ist in der Aufmachung an das klassische Angebot angelehnt. Die Werbeagentur Berlin kalkuliert hier den finanziellen Aufwand und legt dem Kunden einen Fixpreis vor. Selbstverständlich kann sich Projektbudget und Werbetat vermischen, vor allem dann, wenn die Werbung kurzfristig ausgeweitet wird.

Briefing erstellen

Damit die Agentur mit der Arbeit beginnen kann, benötigt sie Wünsche, Bedürfnisse, Content und die Zielsetzungen des Kunden. Diese Ermittlung und Aufnahme findet in der Regel in einem gemeinsamen Briefing oder Marketing Workshop statt.

Je präziser und zielgerichteter der Kunde zusammen mit der Werbeagentur Berlin das Briefing führt, desto umfangreicher fällt das Skript zum Briefing später aus. Ein absolut freies Brainstorming, bei dem der Kunde der Agentur die komplette Freiheit lässt, ist eher selten anzutreffen.

Im Anschluss auf das Briefing folgt die Analyse des derzeitigen Status. Hier steckt die Werbeagentur Berlin den Rahmen ab, schaut sich das Unternehmen genauer an und ermittelt, wo eventuell Verbesserungsbedarf besteht. Mit diesen Daten in der Hand kommt die Zielsetzung zustande. Falls nötig, wird ein kurzes Re-Briefing eingeschoben. Dieses stellt sicher, dass sich Vorstellung von Agentur und Kunde tatsächlich decken.

Eine gelungene Umsetzung, wie in diesem Beispiel der Werbeagentur Berlin

Mit diesem Rohmaterial im Gepäck kommt nun die Kreativität der Grafiker, Texter und Strategen zum Tragen. Sie müssen anhand der Vorgaben eine originelle Idee entwerfen, die optimal zur Zielgruppe passt. Ist die in Ordnung und geht diese mit den Anforderungen konform, wird sie in den größeren Rahmen der Konzeption gebettet. War die Ideenfindung bereits ein sehr kreativer Prozess, in dem Vieles probiert wurde, so setzt die Konzeption einen drauf. Es gilt, Print-, Anzeigen- und digitale Werbung in Einklang miteinander zu bringen. Werbung ist heutzutage mehr als eine bloße Anzeige in der Zeitung oder ein Banner auf Webseiten.

Das Ergebnis

Werbung muss den Nutzer über jeden Kanal erreichen. Das fertige Konzept präsentieren dann die Werbeleute der Werbeagentur Berlin ihrem Kunden. Ist der Auftraggeber nach der Präsentation von dem Ansatz der Werbeagentur Berlin überzeugt, erteilt er die endgültige Konzeptfreigabe. Damit gehen Werbeagentur und Kunde den entscheidenden Schritt von der Planung zur Umsetzung.

Wie kann ich mein Marketing ohne Werbeagentur selber erfolgreich machen?

Selbst Marketing zu betreiben, kann für den Anfänger eine heikle Angelegenheit sein. Doch manchmal ist es der einzige Ausweg. Viele gute Werbeagenturen sind auf große Kunden spezialisiert und verlangen dementsprechende Honorare.

Werbeagentur Berlin und die Alternative für Deine Neukundengewinnung

Um erfolgreich Marketing zu betreiben, wie im Beispiel der Werbeagentur Berlin, ist es wichtig die Grundpfeiler zu kennen. Diese sind:

  • Zielgruppenanalyse
  • Corporate Design
  • Benefits für den Kunden
  • Wettbewerber
  • Corporate Identity
  • Multi-Channel Marketing
  • Legitimes Produkt/legitime Dienstleistung
  • Corporate Brand
  • Ressourcen kennen und einschätzen

Aber auch Möglichkeiten der Verbreitung sowie die Marketingkanäle sollten geläufig sein:

Zusätzlich kommt je nach Sparte der Werbung noch viel mehr Detailwissen hinzu. Allein Werbung über Google Ad Words oder Facebook Leads Ads zu schalten bedarf schon grundlegender Kenntnisse. Dazu kommen dann ggf. noch SEO Techniken für die Optimierung Deiner Website, der Landing Page eine abgestimmte Newsletter Marketing Kampagne und vieles mehr.

Das Marketing selber starten

Mit so viel Wissen und Anforderungen konfrontiert, gehen die meisten den traditionellen Weg über Buchwissen. Das kann Dir als Marketing Einsteiger zu Beginn auch enorm helfen und viel über Marketing allgemein beibringen. Doch irgendwann stößt Du an die Grenzen des Erlernbaren. Es gibt schlichtweg zu viele Bücher und zu wenig Zeit, um sie in einem angemessenen Zeitraum zu verarbeiten.

Der nächste, logische und häufig angewendete Schritt ist dann, sich die Werbemaßnahmen der Konkurrenten anzusehen und diese zu imitieren. Natürlich ist es eine anfangs legitime Strategie – vor allem, wenn Du zum ersten Mal Marketing betreibst. Doch wie bei den Büchern, stößt Du auch hier an eine Glasdecke. Das was Du auf den Webseiten und der Landing Page sehen kannst, ist ein vergleichsweise kleiner Teil des gesamten Marketings Deiner Konkurrenten.

Denn in welchem Zusammenhang sich die einzelne, für Dich sichtbare Werbung in der kompletten Marketingstrategie befindet, bleibt weiter ein Geheimnis. Du weißt so nicht, in welcher Menge, Art und Umfang Dein Wettbewerber Anzeigen digital oder analog schaltet. Es stehen für das Publishing so viele Möglichkeiten wie beispielsweise Facebook Marketing, Facebook Analytics, Google Ad Words, XING Marketing und des weiteren mehr zur Verfügung.

Die effektivste Alternative

Eine bessere Alternative ist es zum Beispiel in einem Coaching oder einem Marketing Workshop seine eigene maßgeschneiderte Home Strategie zu erstellen. Dabei auf die Unterstützung und Hilfe einer erfahren Marketing Consulting Agentur zurückzugreifen, um schnell und effektiv eine persönliche Neukundengewinnung Strategie zu erhalten. Dieses ist für viele KMU Unternehmen eine echte Alternative gegenüber dem kompletten Outsourcing, wie wir es oben im Beispiel der Werbeagentur Berlin gesehen haben.

Nach dem theoretischen Wissen und der Imitation wie weiter oben beschrieben, versuchen viele über eigene Methoden den Marketing Erfolg zu testen. Aber auch das gleicht eher einem Glücksgriff, statt wirklicher Systematik. Denn auch das bei einer Marketingagentur übliche A/B Testing, auch Splittest genannt, ist mit viel Aufwand, Geld und Zeit verbunden. Ohne professionelles eine Marketing Consulting ist man hier schnell überfordert und an seiner Grenze. Auch hier zahlt sich der Einsatz einer Marketing Consulting Agentur mehrfach aus.

Vorteile von einem Marketing Workshop für mich und mein Team!

Ein Workshop im Marketing kann eine echte Alternative für diejenigen sein, die sich Professionalität wünschen, Kosten sparen wollen und auch nicht den vollen Leistungsumfang einer Werbeagentur benötigen. Entweder Du möchtest nicht viel Geld ausgeben oder bedarfst zum jetzigen Zeitpunkt noch keiner großen Werbekampagne.

Werbeagentur Berlin und die Alternative für Deine Neukundengewinnung

Hier ist ein Marketing Workshop die goldene Mitte. Du lernst im Coaching das Wissen von Profis kennen. Dieses wird dann über die Zeit immer weiter verbessert und im Gegensatz zum alleinigen Selbststudium, bietet ein Marketing Workshop gleich die Möglichkeit das Erlernte umzusetzen. Zusätzlich wirst Du im Anschluss noch durch das umfangreiche Feedback und die nachgelagerte Marketingberatung profitieren.

Weiterhin musst du bedenken, daß es Menschen gibt, die entweder durch Lesen, Hören oder Machen lernen. Lesetypen können mit einem Selbststudium gut bedient sein. Alle anderen tun gut daran – möglicherweise auch Du – ihren natürlichen Neigungen entsprechend zu lernen.

Fachwissen, welches im Betrieb bleibt und wächst

Ein Marketing Workshop ist heutzutage keine bloße Standpauke, wie sie viele aus der Schule kennen. Ein guter Referent schafft es während des gesamten Vortrags Dich einzubinden. Er besticht durch zertifiziertes und qualifiziertes Fachwissen, Wissen auf das Du Dich verlassen kannst. Außerdem bietet sich immer die Gelegenheit für Dich tiefer gehende Fragen zu stellen. Damit erweiterst Du Deinen persönlichen Horizont und wächst in die Marketing Welt hinein. Diese Annehmlichkeit bieten die “All-In-One” Lösungen der Werbeagenturen leider häufig nicht an.

Weiterhin sitzt Du natürlich nicht alleine im Workshop. Du triffst auf Gleichgesinnte mit demselben Ziel. Dementsprechend frischst Du nicht nur Dein Marketingwissen auf, sondern hast gleichzeitig die Möglichkeit zum Networking mit interessanten Menschen. Um das zu erreichen, müsstest Du ansonsten wieder spezielle Meet-Ups besuchen. Mit einem Marketing Workshop bekommst Du beides – Wissen und Kontakte.

Marketing Seminar Starter Days für Dein Marketing, Neukundengewinnung und Kundenwachstum ohne Werbeagentur

Zusätzliche Effekte und Ersparnis

Besuchst Du den Workshop zusammen mit Deinem Team, ergeben sich noch weitere, positive Effekte. Es ist gut möglich, dass während des Vortrags jeder seine persönliche “Nische“ und Positionierung innerhalb der Marketingaufgaben im Unternehmen findet. Ganz gleich in welchem Bereich. Das wiederum motiviert jeden Einzelnen sich mehr mit dem Sub-Thema zu befassen. Ehe Du Dich versiehst, hast Du bereits selbst eine kleine “Inhouse Werbeagentur” mit Experten für jeden Bereich, ohne dafür neue Jobs schaffen zu müssen.

Nicht zu vernachlässigen ist der Kostenfaktor für Dich und Dein Team. Eine professionelle angelegte Werbekampagne von außerhalb kann Dich locker eine fünfstellige Summe kosten. Ein Marketing Workshop kommt mit dem Bruchteil dieser Summe aus und “kostet” in diesem Sinne nicht. Es ist eher eine Investition in Deine zukünftige Karriere und Dein Unternehmen. Das Wissen kann Dir keiner nehmen, es läuft zu keinem Zeitpunkt ab und Du hast immer Zugriff darauf.

Deswegen stellt ein Marketing Seminar oder ein Marketing Workshop die optimale Wahl für alle dar, die für sich und ihr Geschäft einen langfristigen Ansatz verfolgen. Einen Ansatz der auf Langlebigkeit, Qualität und Unabhängigkeit von Dritten fußt. Vor allem kennt keiner Dein Geschäft so gut wie Du selbst. Ist es deswegen nicht sinnvoll, von Anfang an den richtigen Schritt im Marketing zu gehen?

So einfach wirst Du selber fit im Marketing

Setze auf Selbständigkeit und Unabhängigkeit und erreiche genau dieses durch den Marketing Workshop von Kundenwachstum.de. Nimm am besten direkt Kontakt mit uns auf und nutze das GRATIS Telefon Coaching. Dort kannst Du zusammen mit einem Experten die Möglichkeiten und Chancen für Dein Inhouse besprechen und Deine aktuelle Ist-Situation analysieren.

Hier klicken und mehr erfahren über das Gratis Telefon Coaching von Kundenwachstum

Außerdem findest Du nützliche Tipps und wertvolles Wissen im Ebook Marketingstrategie erstellen. Klicke hier und lade es Dir komplett GRATIS herunter!

MEHR LESEN ÜBER: "Consulting"

KOMMENTARE