Remarketing -
Dynamisches Marketing

Mit Remarketing hast Du die Chance, Besucher, die bereits auf Deiner Website waren, zurückzuholen und in Conversions zu verwandeln. Mit KUNDENWACHSTUM.de kannst Du Deine Anzeigen für verschiedene Arten von Konversionen neu ausrichten und Besucher zu qualifizierten Leads wandeln.

Bei Kundenwachstum helfen wir Dir bei Deinem erfolgreichen Online-Marketing.
Am Online Marketing im Bereich SEA / Ads, Remarketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian, Annika und Nadine.

Remarketing als Lockmittel

Mit Remarketing kannst Du das Interesse Deiner Zielgruppe zurückgewinnen, unabhängig davon, in welcher Phase des Sales Funnel sie sich befindet. Sowohl personalisierte Pay-per-Click (PPC)-Anzeigenkampagnen als auch E-Mails können Dein Publikum dazu bringen, auf Deine Seite zurückzukehren und eine Konvertierung in Betracht zu ziehen.

Mit dieser Marekting-Strategie zeigst Du wiedervermarktete Inhalte, die darauf basieren, wie sich Leads auf Deiner Website verhalten (auch bekannt als Behavioral Retargeting). Dieses Verhalten wird mittels Cookies auf Deiner Website ermittelt. Du bewirbst damit Artikel, an denen Deine Zielgruppe interessiert ist, was die Markenbekanntheit, die Relevanz und die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie mit Deinen Inhalten interagiert.

Google Remarketing ist ein wertvolles Werkzeug des Online Marketings, weil es Menschen dazu bringt, zu konvertieren, die beim ersten Besuch noch nicht bereit waren, eine Kaufentscheidung zu treffen. Es lockt Menschen zurück zu Deinem Unternehmen und bringt sie dazu, es der Konkurrenz vorzuziehen. Als SEA Agentur helfen wir Dir von KUNDENWACHSTUM.de dabei, Deine Kunden auf Deine Seite zurückzuholen und zu Käufen zu animieren. Dank langjähriger Erfahrung und fachlichem Know-how wissen wir, wie wir Deine Remarketing-Kampagne optimieren können, damit Du profitierst.

Am Online Marketing im Bereich SEA / Ads, Remarketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Patrick und Michelle..

Search Engine Advertising

Lohnt sich Remarketing für Unternehmer?

Mit dieser Werbemethode kannst Du nicht nur Einfluss auf die Ergebnisse der Google-Suche nehmen, indem Du dort Anzeigen platzierst. Du kannst Deine Interessenten auch auf externen Websites zurück auf Deine Seite locken. Folgende Vorteile ergeben sich dadurch für Dich:

Remarketing bietet eine zweite Chance, Besucher davon zu überzeugen, Dein Produkt zu kaufen, Dein Team zu kontaktieren oder sich für Deine Dienstleistungen anzumelden. Mit KUNDENWACHSTUM.de kannst Du eine proaktive Kampagne starten, um das Vertrauen der Interessenten zu gewinnen und sie zu motivieren, auf Deine Website zurückzukehren. Außerdem kannst Du sie davon abhalten, ein ähnliches Produkt oder eine ähnliche Dienstleistung bei einem Mitbewerber zu kaufen.

Als Dein Partner für digitale Werbung kann KUNDENWACHSTUM.de Dir helfen, die wertvollsten Interessenten zurückzuerobern. Mit einem detaillierten Einblick in Deine Zielgruppe sowie die profitabelsten Produkte oder Dienstleistungen Deines Unternehmens kann Dein persönlicher Ansprechpartner eine Remarketing-Liste mit Interessenten erstellen, die es wert sind, angesprochen zu werden.

Markenbekanntheit kann helfen, eine Beziehung zu einem potentiellen Kunden aufzubauen. Wenn der durchschnittliche Customer Lifetime Value (CLV) Deines Unternehmens hoch ist, ist auch die Markenbekanntheit wertvoll.

Starte eine Remarketing-Kampagne, die die Aufmerksamkeit der Interessenten auf sich zieht und gleichzeitig Deine Marke in den Vordergrund stellt. Mit Anzeigentexten und -grafiken, die ständig aktualisiert werden, kannst Du Besucher bei der Stange zu halten. Außerdem erhöht sich auch die Suche nach Geschäftsnamen, denn selbst wenn User Deine Anzeigen nur sehen, aber nicht anklicken, kann es sein, dass Deine Marke im Gedächtnis bleibt.

Viele Unternehmen investieren in Remarketing-Services, weil sie ihre Umsätze und Erträge steigern wollen. Das ist sehr effektiv, denn diese Werbemethode ist ein mächtiges Werkzeug, wenn es darum geht, Käufe zu fördern.

Mit dieser Werbemethode kannst Du außerdem spezielle Zielgruppen in Remarketing-Listen zusammenfassen. So kannst Du z. B. Werbung für Personen machen, die eine Produktseite besucht haben und mindestens zwei Minuten auf dieser Seite geblieben sind, bevor sie sie verlassen haben. Dieses erweiterte Targeting ermöglicht Dir eine wettbewerbsfähige und dennoch kostengünstige Kampagne. Dein Werbeplan konzentriert sich nur auf die Personen, die das größte Potenzial haben, Kunden zu werden, und nicht auf alle Personen, die die Produktseite besucht haben. Das bedeutet mehr Umsatz und einen höheren ROI.

Auch für die Generierung hochwertiger Leads können Remarketing-Lists helfen. Abhängig von Branche und Dienstleistungen kann es einige Zeit dauern, bis aus einem Besucher ein Lead wird. Besucher machen meist die ersten Schritte auf ihrem Weg zum Konvertieren, indem sie recherchieren. Besucher greifen vielleicht auf Deine Seiten zu, füllen aber keine Angebotsanfrage aus, weil sie noch unschlüssig sind. Mit Retargeting kannst Du dafür sorgen, dass Dein Unternehmen im Gedächtnis bleibt und Interessenten davon überzeugt werden, Deinen Onlineauftritt erneut zu besuchen.

Wir von KUNDENWACHSTUM.de erstellen ansprechende, zielgerichtete Werbetexte, überprüfen die Analysen Deiner Website und planen gemeinsam mit Dir eine Strategie, die Deinen Anforderungen entspricht.

Detaillierte Auswertung und direkte Optimierungs-
vorschläge, komplett kostenlos und unverbindlich.

Detaillierte Auswertung und direkte Optimierungsvorschläge, komplett kostenlos und unverbindlich.

5 Beispiele für erfolgreiches Remarketing

Du kannst Nutzer über verschiedene Kanäle ansprechen. Ob Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Video-Sharing-Seiten wie YouTube – mit Remarketing Kampagnen erreichst Du Interessenten plattformübergreifend. Doch wie kannst Du diese zu Deinem Vorteil nutzen?

Remarketing Beispiele

  • Zeitlich begrenzte Rabatte für Benutzer, die ihren Warenkorb verlassen haben
  • Erinnerungen für bestimmte Produkte, Positionen oder Dienstleistungen, die angesehen wurden
  • Exklusive Angebote für Gated Content
  • Event-Aktionen für Nutzer innerhalb eines bestimmten Radius
  • Angebote für Benutzer, die eine Anwendung abgebrochen haben

Damit Dein E-Commerce im Web durchstartet, entwickeln unsere Marketing Experten von KUNDENWACHSTUM.de maßgeschneiderte Marketing-Strategien, die sowohl neue Besucher als auch wiederkehrende zu begeisterten Nutzern Deines Online-Shops machen.

Hol Deine User
zurück auf Deine Website!

Als SEA Experten unterstützen wir von KUNDENWACHSTUM.de Dich dabei, Deine Besucher zu qualifizierten Leads zu wandeln. Wie das gelingt? Mit Remarketing! Wir zeigen Usern, die bereits auf Deiner Seite waren, Anzeigen, die sie zurück auf Deine Website locken!

Am Online Marketing im Bereich SEA / Ads, Remarketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Dusko.

Tipps für besseres Remarketing

Hochwertige Webseiten

Hochwertige Seiten sind Seiten, die Deine Kunden am häufigsten auf Deiner Website besuchen und auf denen sie am ehesten konvertieren. Daher ist es wichtig, sie zu identifizieren, damit Du gezielt Personen kontaktieren kannst, die diese Seiten besuchen.

Als Hilfestellung kannst Du hier Google Analytics verwenden. Damit kannst Du verschiedene Seiten Deiner Website dahingehend untersuchen, welche den meisten Traffic und die meisten Konversionen verursachen. Sobald Du diese Seiten identifiziert hast, solltest Du sie mit einem Remarketing-Tag versehen. Platziere diese Tags in der Codierung der wichtigen Seiten, damit Du Leads später wieder kontaktieren kannst. Wähle bestenfalls hoch konvertierbare Seiten für Deinen Tag, damit sich Dein Advertising an die Personen richtet, die das größte Interesse an Deinen Produkten zeigen. Unsere Advertising Profis von KUNDENWACHSTUM.de stehen Dir dabei mit Rat und Tat zur Seite oder übernehmen das Management komplett – ganz wie Du es wünschst.

Kategorisierungen

Remarketing-Listen segmentieren

Nutzt Du die Übersicht von AdWords für potentielle Leads? Dann verleihe ihr etwas Struktur, damit Du Deinen Usern mit personalisierten Inhalten eine verbesserte Experience liefern kannst.

Teile Interessenten auf der Grundlage ihrer Interessen, Kaufgewohnheiten und weiteren Parametern in Gruppen ein. Auf diese Weise kannst Du bestimmten Personengruppen individuelle Anzeigen präsentieren, wodurch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie konvertieren. Mit KUNDENWACHSTUM.de werden Deine Anzeigen zum Erlebnis und die Chance, dass Besucher auf Deine Website zurückkehren, um Deine Produkte und Dienstleistungen erneut anzusehen, steigt.

Am Online Marketing im Bereich SEA / Ads, Remarketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian, Annika und Dilshad.
Am Online Marketing im Bereich SEA / Ads, Remarketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Silke.

Online Marketing

Ein unwiderstehliches Angebot

Du möchtest die Aufmerksamkeit Deiner potentiellen Kunden auf Deine Angebote lenken? Dann liefere ihnen mit einer guten Remarketing-Kampagne den Anreiz dafür!

Viele Menschen finden Dein Produkt interessant, brauchen aber mehr Zeit, um eine Kaufentscheidung zu treffen oder wollen sicherstellen, dass es die richtige Wahl für sie ist. Um ihnen das Geschäft zu versüßen und sie zur Konvertierung zu bewegen, kannst Du tief in die Trickkiste greifen und sie mit Rabatten locken.

Sonderangebote sind eine großartige Möglichkeit, um Leads zur Konvertierung zu bewegen. Egal, ob es darum geht, Dein Produkt zu kaufen oder sich für etwas anzumelden, nutze diese Sonderangebote, um zur Kaufentscheidung zu bewegen. Als Experten für Online Marketing helfen wir von KUNDENWACHSTUM.de Dir dabei, Deine Anzeigenkampagnen zu planen und zu optimieren.

Dynamisches Marketing

3 Tipps für besseres Remarketing

Du möchtest Deine Anzeigenperformance im Internet optimieren? Dann profitiere von den Vorteilen, die Remarketing mit sich bringt und passe Dein Online Marketing wie folgt an, um die bestmöglichen Erfolge zu erzielen:

Timing ist alles bei Remarketing-Anzeigen. Ads sollten nicht zu oft, aber auch nicht zu selten geschaltet werden. Wenn Du Deine Kunden verstehst und weißt, welche Anzeigen sie wahrnehmen, kannst Du das als Vorteil nutzen. Berücksichtige zusätzlich auch den Kaufzyklus, um Besucher zum Konvertieren zu bewegen.

Website-Besucher mit einem längeren Kaufzyklus sind z.B. offener dafür, Anzeigen häufig zu sehen. Es dauert länger, bis sie konvertieren, also wird eine konstante Produkt- und Markenerinnerung Dein Unternehmen in ihre Gedächtnisse prägen.

Der erste Anzeigentext, den Du erstellst, wird nicht immer die beste Anzeige für das Remarketing sein. Es ist wichtig, Deine Anzeigen zu testen, damit Du die beste Version Deiner Anzeige veröffentlichen kannst.

Nutze A/B-Tests, um einzelne Elemente auf die Probe zu stellen, um sicherzugehen, dass Deine Ergebnisse nicht durcheinandergeraten. Wenn Du zu viele Funktionen auf einmal testest, ist es schwieriger herauszufinden, welche davon die Leistung Deiner Anzeige verbessert.

Viele Unternehmen machen den Fehler, Leads Anzeigen zu präsentieren, nachdem sie bereits konvertiert sind. Das ist sehr ineffektiv, denn die meisten Nutzer wollen keine Werbung für Produkte sehen, die sie bereits gekauft haben. Um Deinem Publikum einen positiven Eindruck Deines Unternehmens zu vermitteln, solltest Du keine Anzeigen für Leads schalten, die bereits konvertiert sind.

Alternativ kannst Du Anzeigen für konvertierte Leads schalten, die sich auf ergänzende Produkte konzentrieren. Diese Taktik ist eine gute Möglichkeit, diese Leads an Dein Unternehmen zu binden und weitere Konversionen zu erzielen.

Am Online Marketing im Bereich SEA / Ads, Remarketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian und Annika

6 Arten von Remarketing

Wiederverwendete Display Anzeigen sind das am häufigsten verwendete Format für das Remarketing von Leads. Sie zeigen ein Bild des zuvor angesehenen Produkts. Diese Aktivität wird über Cookies in den Browsern der Website-Besucher nachverfolgt, die dann verwendet werden, um jemanden zu identifizieren, der bereits auf Deiner Seite war.

Es gibt zwei Plattformen für die Verwendung von Remarketed-Display-Anzeigen. Die erste Plattform ist das Google Display-Netzwerk von Google AdWords. Wenn Du Display-Anzeigen erstellst, erscheinen diese auf Websites im Google Displaynetzwerk. Interessenten sehen diese Anzeigen, wenn sie verschiedene Websites im Web besuchen.

Du hast alternativ auch die Möglichkeit, Remarketing-Anzeigen in sozialen Medien zu schalten. Auf Plattformen wie Facebook und Twitter kannst Du Remarketing-Anzeigen erstellen und sie relevanten Nutzern in deren Newsfeeds anzeigen (In-Feed-Ads). Social-Media-Remarketing-Anzeigen arbeiten mit einem Zählpixel, welche auf verschiedenen Seiten Deiner Website platziert werden. Wenn Benutzer diese Seite besuchen und verlassen, sammelt das Pixel ihre Informationen, sodass Du sie mit einer Anzeige erneut locken kannst.

Remarketing Ads sind eine großartige Möglichkeit für Dich, interessierten Leads Deine Produkte erneut strategisch zu präsentieren. Diese Anzeigen helfen Dir, User wieder anzulocken und sie zum Kauf Deiner Produkte zu bewegen.

Während klassische Display Ads Besucher mit statischen Angeboten locken, kannst Du dynamisches Remarketing von Analytics verwenden, um Anzeigen für Interessenten erstellen zu lassen, die auf ihren früheren Besuchern und ihren Interaktionen mit Deiner Website basieren. Daten, die für diese Erstellung herangezogen werden, sind z.B. Kaufhistorien, Verweildauern oder demografische Daten.

Die Relevanz von mobil optimierten Inhalten steigt und macht auch vor Anzeigen nicht Halt. So ist responsives Design mittlerweile ein wichtiger Ranking-Faktor in den Suchergebnissen.

Hat Dein Audit ergeben, dass auch Deine potentiellen Kunden hauptsächlich mobil surfen? Dann solltest Du die mobile Nutzung Deiner Apps oder Websites in den Vordergrund stellen. Vielleicht erstellst Du auch Remarketing-Listen mit Interessenten, die Deine Angebote mobil nutzen, um ihnen personalisierte Reklame anzuzeigen. Mobile Retargeting von AdWords ist ein intelligentes Performance-Marketing-Tool, das auf diejenigen abzielt, die einmal Interesse an Deiner Website oder mobilen App gezeigt haben.

Mit dieser Methode kannst Du Anzeigen für Dein Unternehmen bei potentiellen Kunden schalten, wenn diese nach verwandten Suchbegriffen suchen. Du schaltest Anzeigen für Keywords, die nur dann angezeigt werden, wenn jemand Deine Website bereits besucht hat.

Wenn jemand zum zweiten Mal nach Deinem Fokuskeyword sucht, kannst Du eine PPC-Anzeige zu den organischen Suchergebnissen hinzufügen und so doppelt in den Suchergebnissen auftauchen. Unsere Google Ads Profis von KUNDENWACHSTUM.de beraten Dich hierzu gern umfassend und definieren mit Dir, welche Strategie am besten zu Deinen Zielen passt.

E-Mail-Remarketing ist eine weitere beliebte Methode, um Leads zu vermarkten. Damit werden E-Mails an Personen gesendet, die bereits auf Deiner Website waren, denn diese Remarketing-Kampagnen richten sich an Personen, die ein Formular teilweise ausgefüllt, aber nicht abgeschlossen haben, oder an Personen, die ihren Warenkorb verlassen haben. Hast Du jemals ein Produkt in einen Warenkorb auf einer Website gelegt, die Seite verlassen und später eine E-Mail dazu erhalten? Wenn ja, dann hast Du E-Mail-Remarketing erlebt.

Eine weitere Alternative sind Videoanzeigen auf YouTube oder anderen Websites und Plattformen. Du kannst diese Anzeigen nutzen, um Interessenten auf eine visuellere Art und Weise zurück auf Deine Website zu locken. Wie bei der textbasierten Variante geht es hier so weit, dass überwacht wird, wie ein Nutzer mit den Videos interagiert. Dabei werden Faktoren wie die Art der angesehenen Videos, Kanalabonnements sowie Likes und Dislikes berücksichtigt.

Videoanzeigen sind eine großartige Möglichkeit, um Deine Zielgruppe anzusprechen und sie für Deine Produkte oder Dienstleistungen zu interessieren. Menschen werden von Videos angezogen, daher kannst Du diese Option als Gelegenheit nutzen, um in kurzer Zeit viele Informationen zu vermitteln.

Am Online Marketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian.
Am Online Marketing arbeitet das Team von Kundenwachstum bestehend aus Christian.
Christian Seigwasser

Ein gelungener Webauftritt sorgt für Neukunden, unterstützt die Stammkundenbindung und optimiert den Support im täglichen Kundenservice.

Du hast Fragen?
Wir haben passende Antworten!

Eine Remarketing-Liste bei Google AdWords ist eine Sammlung von Website-Besuchern oder App-Nutzern, die durch Code-Schnipsel gesammelt werden, die Deiner Website oder App hinzugefügt werden. Sobald diese Listen erstellt sind, sollten sie zur Anzeigengruppenausrichtung einer AdWords Kampagne hinzugefügt werden, damit personalisierte Anzeigen bei Google Shopping geschaltet werden können. Dabei kannst Du Deine Anzeigen über ein Display Netzwerk an Dein Publikum senden oder Du lässt Dich von Deinen SEA Profis von KUNDENWACHSTUM.de dabei unterstützen, Deine Anzeigen auf anderen Websites zu veröffentlichen.

Gated Content erfordert, dass ein Besucher ein Formular ausfüllt oder ein Abonnement abschließt (Opt In), bevor er Zugang zu diesem Abschnitt des Inhalts auf einer Website erhält. Es wird oft als Lead-Generierungs-Tool verwendet, um Marken dabei zu helfen, hilfreiche Daten über ihre Interessenten zu sammeln.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen